Anzeige

Relikte längst vergangener Tage, ...

Nur noch ein "Schleichweg" nach Kirchhain, der aber auch nach 40 Jahren immer noch 7 km lang ist
Kirchhain: Marburger Land |

... die die Gebietsreform von 1974 zwar nicht schadlos, aber dennoch überlebt haben.

Durch Witterungseinflüsse und Ausweitung der Vegetation sind sie mittlerweile kaum noch zu lesen und scheinbar in Vergessenheit geraten.
Glaubt man aber einem Bericht der Oberhessischen Presse dürften ihre Tage offensichtlich gezählt sein. Dann wird demnächst an diesen Orten die Gebietsreform nachgeholt, der Altkreis Marburg endgültig ad acta gelegt und die Ortsschilder erstrahlen bald so goldgelb wie in Anzefahr. Wobei sich mir die Frage stellt, ob an diesen Stellen noch Ortsschilder aufgestellt werden müssen, da es sich mittlerweile weder um eine Bundes-, Landes- oder Kreisstraße handelt, sondern nur noch um einen "Schleichweg" ...?
2
2
1 1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.