Anzeige

In der Kieler Altstadt: Die Dänische Straße

Die Dänische Straße führt vom Alten Markt in Richtung Norden (nach Dänemark).
Kiel: Dänische Straße | Die Dänische Straße in der Altstadt zählt zu den Einkaufsstraßen mit besonderem Flair, zumal viele denkmalwürdige Gebäude ansehnlich erhalten und gepflegt werden.

Die verkehrsberuhigte Straße, die an ihrem „Eingang“ durch die Brunnenfigur Kilia bewacht wird, verbindet den Schlossneubau mit dem Alten Markt, und ein Abstecher führt zum ehemaligen Kloster in der Falckstraße.

Wer sich über die Kieler Stadtgeschichte informieren möchte, sollte das Stadtmuseum im Warleberger Hof, Dänische Straße 19, besuchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.