Anzeige

Achtung - Betrugsversuch mit gefälschten Amazon-Mails

Kiel: Sportplatz | Gerade habe ich wieder eine gefälschte Mail erhalten, welche vorgaukelt von Amazon zu sein.

Angeblich soll wegen einer Betrugsserie in den letzten Tagen die Sicherheit der Kreditkartenzahlung erhöht werden und zu diesem Zweck soll einem Link gefolgt werden.

Keinesfalls den Link anklicken oder persönliche Daten eingeben!

Hier kann man derartige Mails melden
http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html...

Bitte Freunde und Bekannte informieren und zur Vorsicht raten.
0
6 Kommentare
7.511
Klaus Dieter Hotzenplotz aus Marburg | 25.06.2012 | 22:02  
5.276
Werner Roth aus Menden | 25.06.2012 | 22:10  
69.053
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 25.06.2012 | 22:49  
441
Nicole Be aus Kiel | 26.06.2012 | 05:05  
79.574
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 26.06.2012 | 07:18  
441
Nicole Be aus Kiel | 26.06.2012 | 20:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.