Anzeige

Mein Schlaganfall und die Angst danach

Ein emotionaler und sehr persönlicher Erlebnisbericht über einen erlittenden Schlaganfall und die Angst danach. Der Autor war zur Zeit des SA im Jahr 2014 55 Jahre alt, keine Anzeichen sprachen eigenlich für einen Schlaganfall. Begleiten sie ihn auf seine Reise, bis zum heutigen Tag. Erleben sie was im Krankenhaus und in der REHA danach geschah. Weinen und Lachen sie mit ihm, lernen sie Patienten, Menschen und Typen kennen, welche ihm begegneten. Ein fesselndes, persönliches Erlebnis über Krankheit, Ängste, Sorgen und Hoffnungen.
Der Autor wurde 1958, in einem kleinen Dorf am linken Niederrhein geboren. Da er sehr bodenständig ist, hat er diese Region nie verlassen. Seit nun mehr 42 Jahren ist er als Beamter bei der Deutschen Bahn AG beschäftigt. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit der Ahnenforschung, der Geschichte seiner Familie und seines Namens. Karl-Heinz Baaken ist verheiratet und Vater eines erwachsenen Sohnes. Die Idee für das Buch, "....und danach kommt die Angst" kam ihm, als er den erlittenden ischämischen Infarkt, seinen Schlaganfall, und seine Angst danach aufarbeiten wollte..
Interessenten finden  unter nachfolgendem Link mein Buch.

Der Link zu meinem Buch
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.