Anzeige

Der Illerkauf soll im Frühjahr neu erblühen

Kempten. Als zentrale Aufgabe haben Experten seit langem die Belebung des Bereichs Illerkauf/Zentralhaus erkannt. Jetzt ist eine Lösung möglicherweise greifbar nahe: Im Frühjahr wollen wir loslegen, bis zum Sommer sollen Ergebnisse sichtbar sein, versichert Investor Dennis Rossing, der bei Zentralhaus und Illerkauf Teilhaber ist. Für die Sanierung des Illerkauf rechnet er mit fünf, sechs Millionen Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.