Und schon ist es wieder so weit...

Kaufering: Sportzentrum Kaufering | Kaufering – Atemberaubende Akrobatik und hochklassige Choreographien präsentieren am 20. Oktober ab 12.30 Uhr beim Via Claudia Cup in Kaufering rund 100 national sowie international erfolgreiche Tanzpaare und zahlreiche Freedance-Formationen. Das mittlerweile traditionell gewordene Turnier geht heuer in die elfte Runde, der Rock´n´Roll Club im VfL Kaufering feierte im vergangenen Jahr den runden Geburtstag des Via Claudia Cups. In diesem Jahr rechnen sich vor allem die vereinseigenen Paare Chancen aus: die Bayerischen Vizemeister der C- und der A-Klasse wollen wieder bis ganz nach oben auf das Treppchen.



Auch viele Nachwuchspaare wollen am 20. Oktober im Kauferinger Sportzentrum erste Turniererfahrungen sammeln und so schickt der RRC zu Turnierbeginn beim Breitensportturnier gleich mehrere eigene Paare an den Start. Anschließend messen sich die jüngsten Turnierpaare in der Schülerklasse. Hoffnungsträger hat der RRC in der neuen Saison viele, allen voran die C-Klassen Überflieger Lisa Schanderl und Thomas Walczak in der C-Klasse.



Die Bayerischen Vizemeister der A-Klasse, Sonja Käufl und Thomas Wahl, wollen am Via Claudia Cup ebenfalls mit neuen, spannenden Akrobatikkombinationen und einer komplett überarbeiteten Fußtechnik wieder an den Start gehen. Mit jeweils zwei weiteren C- und Juniorenpaaren, den B-Klassen-Tänzern Amelie Michalke und Markus Bauch und einem weiteren A-Paar vertreten den RRC in jeder Startklasse Paare, um die begehrten Trophäen vor dem heimischem Publikum zu ertanzen.



Auch die Freedance-Formation „J.B. Dance Formation“ nimmt heuer wieder am Via Claudia Cup teil. Nach ihrem Debüt im vergangenen Jahr haben sich die Mädels rund um Trainerin Kathrin Mayrock seitdem um das Einstudieren einer neuen und fetzigen Choreographie bemüht – schließlich wollen auch sie mindestens wieder unter die „Top Fünf“.



Wer am Via Claudia Cup feststellt, dass er selber gerne einmal das Tanzbein schwingen will, findet alle Informationen zum RRC Kaufering im Internet unter: www.rrc-kaufering.de. Die nächste Gelegenheit, den Rhythmus im Blut festzustellen haben Interessierte beim Boogie-Woogie Anfängerkurs. Dieser beginnt am Dienstag, 30. Oktober, und geht von 19:30 bis 20:30 Uhr. Anmeldung bei Jutta Engl unter E-Mail: jutta.engl@t-online.de oder Telefon 0173/1963075.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.