Anzeige

Gullwing vs. Elisar

Gullwing SLS (Foto: Foto: gullwing-america aus www.bild.de)
Kaufbeuren: Stadtmitte | Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten - über den Stil nie. Wie oft haben wir erlebt, dass Vergangenes wieder Saison hat. Das erleben wir in der Modewelt ebenso wie in der Automobil-Geschichte. Hier zwei interessante Beispiele aus der Auto-Welt:
Aktuell in der Presse wird gerade über den Gullwing SLS der Firma Gullwing-America geschrieben. Auf Basis des Mercedes SLS 300 wurde hier ein sehr interessantes Fahrzeug, mit Anleihen eines Neo-Klassikers (geschwungene Kotflügel der 30er Jahre) kombiniert mit modernster Technik konstruiert. Leider blieb es bis heute nur bei diesem einen Prototypen. Gullwing trifft Elisar - besser kann man es sicher nicht formulieren. Die Bilder des zweiten Fahrzeuges zeigen ebenfalls einen einmaligen Prototypen. Den Elisar 001. Auch dieses Fahrzeug wurde auf Basis eines Mercedes, hier jedoch SLK/E 320 aufgebaut. Der Gullwing wurde in Amerika gebaut, der Elisar in Deutschland. Das zeigt, dass in beiden Ländern Fahrzeugspezialisten und Idealisten bzw. Visionäre leben. Betrachten Sie die kleine Bildreihe und bilden Sie Ihre eigene Meinung. Sind das nicht klasse Fahrzeuge? Einer schöner als der Andere, oder?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.