Anzeige

Spaziergang im Park Schönfeld :o

Die letzte"wilde" Ecke, in der die Kinder spielten, durch die Gräben wateten und kleine
Staudämme bauten, ist jetzt zerstört worden.
Hier gab es sehr große Bäume und Buschwerk - ein echtes Refugium für viele Tiere.Nun ist alles nur noch eine Wüstenei...........
Ob es um die großen Baumstämme geht? Jedenfalls bin ich tief betroffen....
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.