Anzeige

Fußball: Beg Ferati wechselt vom FC Basel zum SC Freiburg / Dirk Dufner holt Spieler mit Champions League Erfahrung

Der SC Freiburg hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Innenverteidiger Beg Ferati vom FC Basel kommt zur Saison 2011/2012 in den Breisgau. Der 24-jährige aus dem Kosovo hat mit seinem Team aus der Schweiz schon in der Champions League gespielt. "Mit Beg Ferati gewinnen wir einen jungen und erfahrenen Profi, der uns auf der Position in der Innenverteidigung verstärken wird", äußerte sich SC-Sportdirektor Dirk Dufner zur Personalie. Zur Website des SC Freiburg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.