Landtagswahl Baden-Württemberg 2011: Wahl des neuen Ministerpräsidenten und des Landtags am 27.03.2011

Wann? 27.03.2011

Wo? Landtagswahl Baden-Württemberg 2011, Karlsruhe DEAuf Google Maps anzeigen
Karlsruhe: Landtagswahl Baden-Württemberg 2011 | Bei der Landtagswahl Baden-Württemberg 2011 steht die Wahl des neuen Ministerpräsidenten und des Landtags am 27.03.2011 an.

Nach Stuttgart 21 und dem rasanten Aufstieg der Grünen in der Gunst der Wähler, liegt das Interesse der Medien besonders auf der Landtagswahl von Baden-Württemberg. Denn die Grünen sind der CDU/CSU aufgrund ihres Engagements und der Unterstützung der Gegner von Stuttgart 21 gefährlich nahe gerückt.

Nach aktuellen Umfragen sind die CDU/CSU (41%) und die Grünen (29%) mit Abstand die Favoriten für die bevorstehende Landtagswahl. Die SPD liegt mit 19 % im Mittelfeld. Die FDP und die Linke liegen mit je 4 % abgeschlagen auf den hinteren Rängen.

Wer tritt zur Landtagswahl in Baden-Württemberg 2011 an? Der Spitzenkandidat der CDU wird der noch amtierende Stefan Mappus sein. Für die Grünen kandidiert der Fraktionsvorsitzende Winfried Kretschmann, die SPD versucht mit Dr. Nils Schmid, Landesvorsitzenden in Baden-Württemberg, zu punkten. Zur Landtagswahl von Baden-Württemberg schickt die FDP Justizminister Professor Dr. Ulrich Goll ins Rennen und die Linke versucht es gleich mit zwei Landtagswahl-Kandidaten, mit Marta Aparicio und Roland Hamm.

Zur Landtagswahl Baden-Württemberg 2011 wird sich zeigen, ob die Grünen tatsächlich auf dem Weg zur Volkspartei sind. Die Wahl des Ministerpräsidenten und des Landtags entscheidet sich am 27.03.2011.

Für welche Partei seht ihr die größte Chance auf einen Wahlsieg zur Landtagswahl 2011?
0
1 Kommentar
71.351
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 10.12.2019 | 12:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.