Wassermühle Langenholzhausen durch Feuer zerstört

„Mühle-Langenholzhausen“ von Grugerio - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:M%C3%BChle...
Kalletal: Wassermühle | Heute in den frühen Morgenstunden ist die historische Wassermühle in Langenholzhausen abgebrannt. Die Feuerwehr konnte durch schnelles Eingreifen ein Übergreifen der Flammen auf Nebengebäude verhindern. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Die Wassermühle war bis 1997 in Betrieb, 2002 erwarb Familie Hoffmann das Gebäude.
Nach einer aufwendigen Sanierung diente die Mühle nun als Restaurant, Mühlenmuseum und Hochzeitsmühle.
Die Wasserkraft wurde weiter genutzt, allerdings zur Stromerzeugung.

Hier ein Link zum Bericht von Kurt Lattmann (aus dem Jahr 2009) über diese Wassermühle

http://www.myheimat.de/barsinghausen/kultur/ostern...
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
962
Wilhelm Heise aus Ilsede | 09.07.2015 | 15:58  
20.814
Katja Woidtke aus Langenhagen | 09.07.2015 | 16:03  
60.339
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 09.07.2015 | 18:24  
9.490
Beate Rühmann aus Burgdorf | 09.07.2015 | 20:46  
111.492
Gaby Floer aus Garbsen | 09.07.2015 | 22:23  
59.150
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 10.07.2015 | 09:59  
15.122
Fred Hampel aus Fronhausen | 11.07.2015 | 12:15  
6.725
Dieter Goldmann aus Seelze | 12.07.2015 | 12:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.