Anzeige

Buch über Schloß Moyland

Bedburg-Hau: Schloss Moyland | Stiftung Museum Moyland (Hrsg.): Fünfzig Jahre Sammlung van der Grinten 1946 – 1996; 544 Seiten; Selbstverlag Bedburg-Hau 1996; ISBN: 3-924042-22-3

Hier liegt ein umfangreicher Ausstellungskatalog vor, der die gleichnamige Ausstellung im Museum Schloß Moyland vorstellt. Sie war dort vom 20. März – 5. September 1999 zu sehen.

Der Textteil, der durch Schwarzweißfotos aus dem Privatbesitz der Sammler ergänzt wird, führt in die Geschichte, Aufbau und kunstwissenschaftliche sowie kunsthistorische Bedeutung der Sammlung ein. Dieser Teile bietet einen eher persönlichen Zugang zu der Kunst.

Dann folgt der Hauptteil. Er ist mit „Ein chronologischer Querschnitt. 50 Jahre Sammlung van der Grinten in 153“ Werken überschrieben. Der Aufbau dieses Kapitels ist denkbar einfach. Auf den Seiten mit den geraden Ziffern gibt es eine Beschreibung der jeweiligen Kunstwerke, um die es gerade geht. Ein Foto von ihnen ist auf der gegenüberliegenden Seite, also der Seite mit den ungeraden Ziffern zu sehen. Wer möchte, kann so einen winzigen Ausschnitt aus der Sammlung kennenlernen. Auch ohne einen Besuch vor Ort kann der Leser so einen Eindruck von ihrer hohen Qualität erhalten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.