Anzeige

1. FC Kaiserslautern: Kommt ein Spanier als Verstärkung?

Der 1. FC Kaiserslautern würde gerne Marc Torrejón von Racing Santander verpflichten
Noch bis zum 31. August ist das Transferfenster geöffnet. Viele Vereine suchen noch händeringend nach Verstärkungen. Der 1. FC Kaiserslautern ist angeblich beim spanischen Zweitligisten Racing Santander fündig geworden. Der 26-jährige Innenverteidiger Marc Torrejón soll ab sofort für die roten Teufel spielen.

Der 1. FC Kaiserslautern ist anscheinend an einer Verpflichtung des 26-jährigen Spaniers Marc Torrejón von Racing Santander interessiert. Nach Angaben von fussballtransfers.com bemühen sich die Pfälzer um die Dienste des Innenverteidigers. In der vergangenen Sasion war Torrejón zusammen mit Racing Santander aus der Primera División abgestiegen. 2009 wechselte der damals 23-Jährige für 1,5 Millionen Euro von Espanyol Barcelona nach Nord-Spanien. Dort besitzt der ehemalige U21-Nationalspieler noch Vertrag bis 2013. Insgesamt bringt er es nach Angaben von fussballtransfers.com auf 163 Erstligaspiele.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.