Anzeige

The Biggest Loser: Fitness-Trainerin Angie Dowds tot!

Nun bestätigte die britische Polizei, dass es sich bei der Frau, die am Sonntagnachmittag laut Augenzeugen von einer Klippe in East Sussex stürzte, um die Fitness-Trainerin Angie Dowds aus The Biggest Loser handelt. Wie ist zu dem Unglück kommen konnte ist noch nicht bekannt, jedoch ist ein Selbstmord nicht ausgeschlossen. Angie Dowds kämpfte mit einer Drogen- und Alkoholsucht seit sie 13 Jahre alt ist. Des Weiteren hatte sich die 42-jährige laut englischen Medien von ihrer Freundin getrennt.

Am Fuß der Klippe von Beachy Head wurde die 42-jährige nach einer Stunde von der Küstenwache leblos vorgefunden. Jedoch kam jede Hilfe zu spät. Die Moderatorin von „The Biggest Loser“ Davina McCAll twitterte auf ihrer Seite „Ruhe in Frieden Angie Dowds. Es ist so traurig.“, laut promiflash.de. Auch die jüngere Schwester der Fitness-Trainerin verkündete ihre Trauer in Facebook.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.