Anzeige

Sommermädchen-Kandidatin Anastasia Abasova ist schwanger

Funkstille herrschte sieben Monate lang zwischen Anastasia Abasova und ihrem Freund Alexander Posth. Nun sind sie seit Herbst wieder zusammen und verkünden nun die Schwangerschaft von Sommermädchen-Kandidatin Anastasia. Es ist auch schon eine gemeinsame Wohnung in einer Kudamm-Seitenstraße gefunden.

Auf dem 40. Bundeswettbewerb Gesang im Friedrichstadt-Palast sah man schon eine kleine Wölbung unter ihrem schwarzen Kleid. In welchem Monat Anastasia ist, dabei sind sich die werdenden Eltern nicht einig. „ Ich bin im fünften Monat“, so die „Sommermädchen“-Kandidatin. Ihr Immobilien-Makler-Freund dagegen sagte „Ich fühl mich überglücklich, Vater zu werden. Anastasia ist im vierten Monat.“ Laut promiflash.de erklärte Alexander „ Vierter oder fünfter, so genau weiß man das nicht. Wir wissen, dass das Kind gesund ist, das ist doch die Hauptsache. Und es kommt nach mir, denn der Bauch ist schon ganz schön groß. Aber was es wird, wissen wir auch noch nicht.“

Nach dem Babyglück der beiden sei eine Hochzeit auch nicht ausgeschlossen. „Noch sind wir nicht mal verlobt. Ich werde sie schon noch fragen. Aber wann, verrate ich nicht. Wäre ja langweilig“, so ihr 33-jährige Freund laut promiflash.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.