Anzeige

Rach, der Restauranttester: Heute versucht er das “Donna Anna” zu retten!

In seiner Sendung „Rach, der Restauranttester“ versucht Christian Rach Restaurants wieder auf Vordermann zu bringen. Heute Abend wird sein Besuch des Restraurants „Donna Anna“ in Bosen im Saarland ausgestrahlt.

Das „Donna Anna“ sitzt ganz schön in der Patsche. Schon beim Anblick des Restaurants von außen ist Rach entsetzt. Müll breitet sich auf den Wegen aus und die Blumen am Eingang haben schon besser ausgesehen. Doch auch im Inneren wird es nicht besser. Die Küche strotzt vor Dreck und Mäusekot. Der Besitzer des Restaurants, Pasquale Lo Guidice, ist mit der ganzen Situation überfordert. Noch bevor Rach die Speisen testen möchte, soll die Küche in einen einwandfreien hygienischen Zustand versetzt werden. Nachdem der Restauranttester schließlich die Speisen testet, bemerkt er, dass die Qualität des Essens miserabel ist. Kein Wunder, denn es wird auf Tiefkühlware, Mikrowelle und Fritteuse gesetzt. Dort ist noch viel Platz nach oben, was den Geschmack des Essens betrifft.

Ob Rach das Restaurant Donna Anna retten kann, können Zuschauer heute Abend vor dem Fernseher miterleben. Jedoch müsste der Italiener Pasquale Kritik und Vorschläge des Restauranttesters annehmen und auch richtig umsetzten, um sein Restaurant zu retten.

Weitere Informationen unter rtl.de oder auf myheimat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.