offline

Heinz Hirschvogl

44
myheimat ist: Jesenwang
44 Punkte | registriert seit 03.11.2011
Beiträge: 7 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
2 Bilder

Oberösterreich trifft Bayern - Wirtshausmusikanten im Bräustüberl Maisach

Heinz Hirschvogl
Heinz Hirschvogl | Maisach | am 02.11.2016 | 139 mal gelesen

Maisach: Bräustüberl Maisach | Am 26 November ist es wieder soweit! D´Phi(e)lsaitig´n aus Oberösterreich besuchen ihre Musikfreunde, die Schachermuih-Musikanten. „Frisch und frech aufg´spuit“ ist das Motto des gemeinsamen Abends im Bräustüberl Maisach. Die Phi(e)lsaitig´n sind sechs Musikanten mit Geige, Bratsche, Harfe, Steirische und Kontrabass. Sie sind mit ihrer schmissigen Geigenmusik weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt, u.a. durch die Sendung...

1 Bild

Oana spinnt oiwei! - Ein bairisch-musikalisches Wirtshauskabarettl

Heinz Hirschvogl
Heinz Hirschvogl | Türkenfeld | am 09.03.2016 | 101 mal gelesen

Türkenfeld: Gasthof Hartl "Zum Unterwirt" | D´Schachermuiher mit neuem Programm im Gasthof Hartl "Zum Unterwirt" in Türkenfeld. "Oana spinnt oiwei" heißt unser neues Programm. Wer, wann und wo spinnte und was sonst noch Stoff für die neuen Lieder gegeben hat, erfahren Sie an diesem Abend, frei nach dem Motto „Lachen ist gesund“. Wir unterhalten Sie mit Wirtshausmusik, bairischem Musikkabarett und in der Tradition der Münchner Volkssänger mit humoristischen Einlagen....

1 Bild

Mit Herz und Humor helfen

Heinz Hirschvogl
Heinz Hirschvogl | Maisach | am 26.02.2015 | 321 mal gelesen

Maisach: Bräustüberl Maisach/Räuber Kneißl Keller | Der Förderverein Herzensbrücke e. V. veranstaltete mit den Schachermuih-Musikanten und dem Wirt Harry Faul vom Bräustüberl Maisach zu Gunsten der Cäcilien-Schule FFB, privates Förderzentrum mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, ein Benefizkonzert. Anlässlich des 11-jährigen Bühnenjubiläums der Schachermuih-Musikanten erlebten die Gäste am letzten Samstag, 21.02.2015, im ausverkauften Räuber-Kneißl-Keller des...

1 Bild

Die Schachermuih-Musikanten am 12. April 2014 mit "Verrückte Welt" im Gasthof Widmann in Egling

Heinz Hirschvogl
Heinz Hirschvogl | Egling an der Paar | am 19.03.2014 | 194 mal gelesen

Egling: Gasthof Widmann | "Verrückte Welt" So heißt unser neues Programm. Wir Schachermuih-Musikanten leben natürlich auch inmitten dieser Welt, die uns mit ihren Verrücktheiten wieder „frischen“ Stoff für neue Lieder und Texte beschert hat. Sie hören neben unseren selber G’strickten allerhand alte Lieder und Couplets. Aufg’spielt wird mit einem reichhaltigen Instrumentarium wie Sackpfeife, Böhmischer Bock oder Bandoneon - Instrumente, die man...

1 Bild

Die Schachermuih-Musikanten am 6. April 2014 mit neuem Programm im Gasthof Hartl in Türkenfeld

Heinz Hirschvogl
Heinz Hirschvogl | Türkenfeld | am 19.03.2014 | 278 mal gelesen

Türkenfeld: Gasthof Hartl "Zum Unterwirt" | "Verrückte Welt" So heißt unser neues Programm. Wir Schachermuih-Musikanten leben natürlich auch inmitten dieser Welt, die uns mit ihren Verrücktheiten wieder „frischen“ Stoff für neue Lieder und Texte beschert hat. Sie hören neben unseren selber G’strickten allerhand alte Lieder und Couplets. Aufg’spielt wird mit einem reichhaltigen Instrumentarium wie Sackpfeife, Böhmischer Bock oder Bandoneon - Instrumente, die man...

1 Bild

Die Schachermuih-Musikanten mit neuem Programm "Des macht z´Kraut ned fett!" im Gasthof Hartl

Heinz Hirschvogl
Heinz Hirschvogl | Türkenfeld | am 04.11.2011 | 548 mal gelesen

Türkenfeld: "Zum Unterwirt"- Gasthof Hartl | Wir freuen uns unser neues Programm am 25.11.2011 beim Hartl zu spielen. Weitere Informationen darüber und Termine finden Sie auf unserer Internetseite www.wirtshausmusik.de.

1 Bild

Neues Programm der Schachermuih-Musikanten: "Des macht z´Kraut ned fett!"

Heinz Hirschvogl
Heinz Hirschvogl | Maisach | am 03.11.2011 | 740 mal gelesen

Maisach: Bräustüberl Maisach/Räuber Kneißl Keller | Das sagt der Volksmund - und wir sagen das auch in unserem neuen Programm. Indem dass Sie uns zuhören, erfahren Sie nicht nur, wann dieser Ausspruch passend ist, sondern es werden auch allerhand alte Lieder, Gstanzl, Couplets und natürlich wieder neue selber Gstrickte geboten. Aufgespielt wird mit einem reichhaltigen Instrumentarium, darunter auch Instrumente, die nur noch selten zu hören sind wie Böhmischer Bock,...