offline

Roland W. Haupt

77
myheimat ist: Jengen
77 Punkte | registriert seit 18.07.2010
Beiträge: 7 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 1
Folgt: 1 Gefolgt von: 0
1 Bild

Das Lechwehr in Landsberg - immer wieder beeindruckend!

Roland W. Haupt
Roland W. Haupt | Jengen | am 06.09.2015 | 36 mal gelesen

Schnappschuss

20 Bilder

Oldtimertreffen Jengen 2015

Roland W. Haupt
Roland W. Haupt | Jengen | am 23.08.2015 | 150 mal gelesen

Jengen: Industriegebiet | Auch dieses Jahr war wieder einiges geboten beim Oldtimertreffen! Dank des guten Wetters dürfte die Besucherzahl vor Allem am Sonntag einen Rekord brechen! Schee war's! Einfach mal die Bilder genießen!

1 Bild

Neulich am Ulmer Münster

Roland W. Haupt
Roland W. Haupt | Ulm | am 22.08.2015 | 60 mal gelesen

Ulm: Münster | Schnappschuss

12 Bilder

Landsberg/Lech bei Nacht - Italienischer Flair 2015

Roland W. Haupt
Roland W. Haupt | Landsberg am Lech | am 22.08.2015 | 179 mal gelesen

Landsberg: Hauptplatz 175 | Als ehemaliger Landsberger komme ich immmer wieder gerne zurück! Mit Staunen bemerke ich die Veränderungen über die Jahre und die Veränderungen sind nicht gerade zum Schlechteren, nein zum Besseren! Machen es die Italien-Urlaube der Landsberger aus? Nach und nach bekommt diese Stadt einen italienischen Flair! Zum Einen die Region entlang des Lechs, die Licca Lounge, die Eisdiele, überall sitzen die Menschen draußen und...

11 Bilder

Oldtimertreffen Jengen - "Sternross" zieht die Blicke auf sich! 1

Roland W. Haupt
Roland W. Haupt | Jengen | am 26.08.2012 | 625 mal gelesen

Jengen: Urbanfeld | Der Oldtimerverein Lindenberg hatte eingeladen und viele kamen! Das Treffen des umtriebigen Vereins in Jengen dürfte wohl mittlerweile eines der größten im Allgäu sein. Wollte es mit dem Wetter am Freitag und Samstag noch nicht so ganz klappen, so hatte Petrus am Sonntag doch ein Einsehen und ließ einige Sonnenstrahlen zu den Oldtimerfreunden durchdringen. Bemerkenswert war diesmal wieder ein Meer von Traktoren, die meisten...

13 Bilder

Spaziergang im Walderlebnispfad Buxheim

Roland W. Haupt
Roland W. Haupt | Buxheim | am 14.08.2012 | 531 mal gelesen

Buxheim: Restaurant Seegarten | Wer sich gerne im Wald aufhält, dem sei der Walderlebnispfad Buxheim bei Memmingen ans Herz gelegt. Gerade in der Ferienzeit und bei gutem Wetter sicher ein Erlebnis für Jung und Alt. Die drei Kilometer beinhalten elf Stationen, beginnend mit dem Kartäusermönch und endend mit den Waldkobolden. Dazwischen gibt es das Waldklassenzimmer, einen Sträuchergarten, eine Vogelwarte und andere schöne und gut gemachte Stationen, die auf...

4 Bilder

Ich will wieder Student sein - und zwar in Göttingen!

Roland W. Haupt
Roland W. Haupt | Göttingen | am 11.08.2012 | 236 mal gelesen

Göttingen: Markt 9 | Eigentlich gibt's nicht viel zu schreiben über Göttingen, oder doch? Über Orte, die einfach super sind, gibt's doch nix zu schreiben, oder? Schade, daß ich schon so alt bin und mein Studium längst hinter mir. Immer wenn ich hier bin, wird mir das bewußt. Einerseits betrübt es mich, andererseits läßt es mich doch träumen. Göttingen ist fast wie eine Stadt im Süden, diese Leichtigkeit, wie einfach doch das Leben ist!...

5 Bilder

Bluessession in Kaufbeuren begeistert Bluesfreunde!

Roland W. Haupt
Roland W. Haupt | Kaufbeuren | am 19.09.2011 | 784 mal gelesen

Kaufbeuren: Kolpinghaus | „Das ist besser als ein Konzert“ meinte einer der begeisterten Besucher der Bluessession in Kaufbeuren am vergangenen Freitag im Kolpinghaus! Die Musiker zelebrierten allesamt den Blues in seinen vielen Facetten auf höchstem Niveau und mit viel Spielfreude und Hingabe. Begonnen wurde mit einem Akustik-Set, ohne elektrische Verstärkung. Die beiden Musiker, die aus dem Oberallgäu angereist waren, hatten das Publikum und die...

11 Bilder

Goslar - immer eine Reise wert! 3

Roland W. Haupt
Roland W. Haupt | Goslar | am 14.08.2010 | 656 mal gelesen

Goslar: Altstadt | Eigentlich wollte ich ja wieder nach Göttingen, - alles wie immer, wenn ich ein mal im Jahr in der Göttinger Gegend bin. Doch da gibt's ja auch noch den Harz und als Bayer kommt man da auch nicht so oft hin, also wieso nicht einmal nach Goslar? Leider hatten wir nur einen Nachmittag Zeit, doch für's erste Schnuppern sollte das reichen. Beim Parken vor der städtischen Musikschule wurden wir mit kräftigem Schlagzeug-Beat...