Anzeige

Water Meter zeigt Wasserkosten direkt am Hahn an

Ein kleines Gerät kann auf simple aber effektive Weise helfen, Wasser im Haushalt zu sparen. "Water Meter" heißt die Erfindung von Designer Young-Suk Kim aus Korea. Einmal am Wasserhahn angeschlossen und richtig eingestellt, zeigt dieses kleine High-Tech-Gerät die Wasserkosten an, sobald Wasser läuft.

Die Vorteile des "Water Meters": kein Schreck mehr, wenn der Wasserzählerableser bzw. die anschließende Rechnung kommt! Zudem schärft das "Water Meter" das Umweltbewusstsein. Wer lässt den Wasserhahn schon beim Zähneputzen mitlaufen, wenn er parallel die steigenden Kosten angezeigt bekommt? Das "Water Meter" selbst spart zwar kein Wasser, aber die Verwendung des Kostenanzeigers erzieht den Wasserverbraucher zum effektiven Umgang mit der wertvollen Ressource. Hersteller des "Water Meters" ist Yanko Design.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.