Anzeige

Nina Bott ziert den Playboy im Februar 2012

Nina Bott hat zum zweiten Mal in ihrem Leben für den Playboy die Hüllen fallen lassen. Das Soap-Sternchen ist inzwischen 33 Jahre alt, die Brüste wirken ein bisschen größer als beim Shooting vor zehn Jahren und kommen super zur Geltung.

Auch sonst braucht sich sexy Nina Bott nackt nicht zu verstecken. “Ich wusste nicht, dass ich so gut aussehen kann”, kommentierte die Schauspielerin, die am 18. Januar 2012 ihren letzten Auftritt in “Verbotene Liebe” hat, die Nacktaufnahmen. Geschossen hat die heißen Bilder Fotografin Autumn Sonnichsen. Das war der Wunsch von Nina Bott. Ein Wunsch, der beim Strand-Shooting auf Mauritius nicht nur in Erfüllung ging, sondern auch Fans von ästhetisch inszenierten Frauenkörpern erfreuen dürfte, die sich die Februar-Ausgabe des Playboy kaufen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.