Anzeige

Fernanda Brandao und Patrick Nuo im Traumhotel Brasilien

Hat Fernanda Brandao genug von Privatsendern? Die Sängerin und Ex-DSDS-Jurorin versucht sich für die ARD als Schauspielerin. In der Folge Brasilien von „Das Traumhotel“ spielt Brandao eine Assistentin, die gegen ihre Chefin intrigiert. Der Clou: Brandao hat im Traumhotel obendrein eine Affäre – und zwar mit keinem geringeren als Musiker Ricardo. Dieser wiederum wird von Patrick Nuo verkörpert. Der Schweizer Sänger war bei DSDS 2011 gemeinsam mit Brandao und Dieter Bohlen Juror und ebnete damit Pietro Lombardi den Weg zum Superstar. Nun also Schauspielerei.

Worum geht es in „Das Traumhotel – Brasilien“?
In einem Hotel in Brasilien verschwinden immer häufiger Wertsachen. Markus Winters checkt ein, um die Diebstähle aufzuklären. Denn das Hotel wird von seiner Tochter Leonie geleitet. Was hat ihre Assistentin (Brandao) damit zu tun und inwiefern ist Ricardo (Nuo) in die Sache verstrickt? „Das Traumhotel – Brasilien“ wird am Freitag, 13. Januar 2012, um 20:15 Uhr auf ARD ausgestrahlt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.