Anzeige

Cara Delevingne und "Pretty Little Liars"-Star Ashley Benson verlobt?

Fans sind sich sicher, Ashley Benson ist verlobt (Foto: Pretty Little Liars by JJ Duncan_flickr.com_CC BY 2.0.jpg)

Ashley Benson ist durch “Pretty Little Liars” berühmt geworden. Vor kurzer Zeit machte sie ihre Liebe zu Cara Delevingne öffentlich und jetzt brodelt die Gerüchteküche gewaltig, ob sich die beiden sogar

verlobt hätten. Ob das auch wirklich stimmt ist unklar. Es gibt auf jeden Fall einige Indizien.

Die Serie “Pretty Little Liars” um Ashley Benson und Co. ist weltweit sehr beliebt. Auch in Deutschland konnten die vielen Fans die allerletzte Folge kaum erwarten. Die Serie handelt von Hanna, Aria, Emily und Spencer, die sich nach dem Tod von Alison nach einem Jahr Funkstille auf deren Beerdigung wiedersehen. Als alle eine mysteriöse Nachricht empfangen, dessen Autor die Geheimnisse der Freundinnen zu kennen scheint und droht diese zu verraten, beginnt eine gefährliche Hetzjagd um den Mörder zu finden. Nun glauben die Fans, dass sich die 29 Jährige mit Cara Delevingne verlobt habe.

Hat sich Ashley Benson verlobt?

Schon seit einem Jahr ist die Schauspielerin mit Cara Delevingne zusammen, wie sie vor kurzem öffentlich bekannt gab. Letztes Wochenende waren die zwei Turteltauben im Liebesurlaub in Saint-Tropez und wirkten dabei sehr vertraut und entspannt. Außerdem sind die Fans nun heller Aufregung und die Gerüchte überschlagen sich regelrecht. Der Grund? Fotos zeigen verdächtige Ringe an den Fingern von Ashley Benson und ihrer Freundin. Eine offizielle Bestätigung gibt es derzeit aber nicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.