Anzeige

Ein Weilchen im Regen

Mach dies, mach das. Beweg dich nicht. Halt den Schirm fest. Die Brille sitzt schief.
Steh gerade. Lächle. Mannomann. Dem Kerl gefällt aber auch nix. Dauern sollte es nur ein Weilchen. Jetzt sind wir schon eine Ewigkeit im Gange. Verstohlener Blick auf die Uhr. Ich bin fassungslos. Erst fünf Minuten vergangen. Ich habe Eisbeine. Ich will rein.
0
3 Kommentare
6.896
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 09.11.2013 | 17:59  
19.582
Annette T. aus Neustadt am Rübenberge | 09.11.2013 | 18:20  
7.321
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 10.11.2013 | 07:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.