Anzeige

Zwischenbilanz des RTC Altwarmbüchen

Das der Radsport bis in hohe Alter ausgeübt werden kann ist ja bekannt.
Was allerdings unsere beiden Vereinmitglieder Tommy Thomsen und Gerd Reincke geschafft haben ist eher ungewöhnlich.
Als 136 Jahre altes 2er Team nahmen unsere beiden Vereinskameraden bei der diesjährigen Tour de Transalp erfolgreich teil.
Die Tour de Transalp ist ein Etappenrennen von Mittenwald (Deutschland) über Sölden, Brixen quer über die Alpen nach Arco in Italien.
Bei 7 Etappen mussten 795 km und 20.000 Höhenmeter gefahren werden.
Gratulation für diese ungewöhnliche Leitung.

Aber, auch unsere Jüngsten fuhren dieses Jahr schon die ersten Erfolge ein, Kiron Lohse, mit 6 Jahren das jüngste aktive Vereinmitglied, fuhr bei der Celler Nacht, zum ersten mal in die Medalienränge auf den 3.Platz.

Bei solchen Leistungen kann natürlich auch unser „Mittelalter“ nicht zurückstehen.
Wir gratulieren Rudhard Battermann zu seinem Erfolg bei den diesjährigen Cyclassics.
Von 410 gewerteten Fahrern in seiner Altersgruppe fuhr er fast mit Profi - Speed auf den 1. Platz.

Aber, die Saison 2010 ist ja noch nicht beendet.
Es warten noch viele RTF´s (Rad Touren Fahrten) auf uns, wo wir ggf. unsere Pokalsammlung noch ein wenig vergrößern können.

http://www.rtc-altwarmbuechen.de/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.