Anzeige

Herrenvereinsmeisterschaften 2017 des SSV Kirchhorst

Finalsieger J. Hermsdorf (rechts) mit H. Theo Drawer (links)
Isernhagen: SSV Kirchhorst Tennisanlage | Herrenmeisterschaften enden mit knappem Sieg für Jörg Hermsdorf
Ein toller Turniertag beim SSV Kirchhorst mit vielen guten Matches
Am Samstag, den 16.09.2017 wurden die Herrenvereinsmeisterschaften der Tennissparte des SSV Kirchhorst bei herbstlichen Temperaturen und sonnigem Wetter den ganzen Nachmittag bis zur Abenddämmerung auf der SSV Anlage in Stelle ausgetragen. Es nahmen insgesamt 12 Teilnehmer am Turnier teil. Der Turnierleiter und 2. Vorsitzende K. Rose organisierte Gruppenspiele mit A- und B-Runde - mit einer Spielzeit von jeweils 25 Minuten pro Match. Am Ende kamen J. Hermsdorf und H. Drawer (Theo) ins A-Runden-Finale, G. Kirsch, der beliebte Jugendwart der Tennissparte, erreichte grandios gegen den deutlich jüngeren Spieler D. Kuhlbusch das B-Rundenfinale. Es wurde heftig gematcht und die letzten Sonnenstrahlen ausgenutzt, alle Spieler war abends erschöpft - aber wirklich happy und insgesamt fröhlicher Stimmung. Im Vereinsheim wurde noch ausgelassen bei Currywurst, Pizza und kühlen Getränken der Tag rekapituliert. Unser 2. Vorsitzende überreichte den Siegern der A- und B-Runde J. Hermsdorf (1. Platz), H. Drawer (2. Platz) und D. Kuhlbusch (1. Platz) und G. Kirsch (2. Platz) Trainings- und Wertgutscheine. Das Fazit für dieses Turnier: Ein toller Tennistag mit lustigen und fairen Matches. Der Turnierleiter und Organisator K. Rose dankte den Teilnehmern für ihr faires, unkompliziertes und großartiges Engagement. Ein großer Dank geht natürlich auch an die Familie Heger für ihre Kuchenspende bei diesem Turnier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.