Anzeige

Handballjugend des TuS auch rund um das Handballfeld aktiv

Auf dem Moorfest Ende August haben unsere Jugend und die 1.Damen sich an der Standbetreuung des TuS Altwarmbüchen beteiligt und trotz Regen bei Moorhuhnwerfen stets ein Auge für verborgene Talente gehabt. Bei der Jugend-Saisoneröffnung war der TVE Sehnde mit Mannschaften von der E- bis zur A-Jugend zu Gast. Fast all unsere Teams konnten in einem Freundschaftsspiel zum Saisonbeginn ihren Leistungsstand abchecken. Großen Anklang fand unsere Tombola mit 300 Preisen, darunter auch ein Handy. Bei Kaffee und Kuchen oder Bratwurst und Bier fanden viele einen Platz vor oder in der Halle beim Anfeuern der Mannschaften oder beim Klönschnack. Während des Vereinsverkaufsabend beim Handballbus in Peine haben wir nicht nur dicke Rabatte abstauben können, sondern auch unsere neue Fanshop Kollektion bewundern.
In Zusammenarbeit mit den Schulen der Gemeinde bieten die Handballer des TuS nun auch hier einige Aktionen an. Seit diesem Schuljahr findet in der Grundschule Altwarmbüchen eine Handball-AG statt. Zum Tag des Jungenhandballes boten wir in der Grundschule Isernhagen H.B. eine Handballstunde an, um den Kids den Handballsport näher zu bringen. Außerdem werden wir im Dezember in der Grundschule Kirchhorst an 2 Tagen den Sportunterricht in den Klassen gestalten.
Zusammen mit der Gemeinde Isernhagen haben wir in den Herbstferien eine 2-tägige Ferienpassaktion angeboten. 13 Kinder standen mit uns für jeweils 5 Stunden in der Halle und hatten viel Spaß an Sport und Spiel rund um den Handball.
Händeringend suchen wir Nachwuchs in der Altersklasse 2000 und jünger, um auch in Zukunft unsere Jugendarbeit erfolgreich fortsetzen zu können.
Bei allen Aktionen hatten wir und die Kinder viel Spaß und werden sicher bald die nächsten Aktionen anbieten können.
Vielen Dank an alle Helfer!
Eure Jugendwarte
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.