myheimat iPhone App - direkt vom Ort des Geschehens Beiträge per iPhone online stellen



Liebe myheimat-Bürgerreporter,

myheimat bietet bereits eine 2. Version seiner iPhone App, mit der jeder ganz bequem von unterwegs aus Fotos und Nachrichten einstellen und mobil auf Lokalthemen zugreifen kann.

Die neue Version der iPhone App ist seit September 2011 im App Store von Apple kostenlos erhältlich.

Mit der neuen myheimat iPhone App könnt ihr nun direkt vom Ort des Geschehens Kurzbeiträge aus Bild und Text per Handy auf myheimat.de online stellen. Mitmachen wird so noch unmittelbarer und einfacher.

Daneben könnt ihr lokale Nachrichten auf myheimat.de nun ganz einfach lesen. Durch Eingabe der Postleitzahl erhaltet ihr mit der App direkt und sofort lokale News aus dem spezifischen Ort, was besonders nützlich ist, wenn man unterwegs ist und Informationen zu einem Ort sucht. Eine Registrierung bei myheimat ist dafür nicht notwendig. Jeder kann sich die App kostenlos herunterladen und die Beiträge aus der Region lesen.

Ihr als registrierte Bürgerreporter genießt bei myheimat einen weiteren Vorteil der myheimat iPhone App: ihr könnt mobil lesen, was eure Kontakte auf myheimat schreiben. So kann jeder neben den neuesten Informationen aus seinem Heimatort auch die Beiträge und Themen abonnieren, die ihm wichtig sind.

Was ihr mit der neuen App (09/2011) noch tun könnt:
- Auf der Beitragsseite werden auch Kommentare angezeigt und ihr habt nun auch die Möglichkeit, zu kommentieren.
- Ihr könnt mit der neuen App myheimat-Beiträge per E-Mail, über Facebook und Twitter weiterempfehlen.
- Es werden ähnliche Beiträge zum Thema angezeigt.
- Bei den Bildern werden werden die Bildunterschriften und Bildautoren angezeigt.
- "Veranstaltungen" wurde als neuer Menüpunkt hinzugefügt.
- Durch "nach unten ziehen" erfolgt eine Aktualisierung.
- Bilder können "gewischt" werden.
- Die Trennung zwischen lokal und global im Menü unten entfällt. Dafür lokalisiert sich die App beim Start auf den momentanen Aufenthaltsort und kann über einen „Wo?“-Button auf global oder andere Städte eingestellt werden. Außerdem werden auch Bundesländer bei der Auswahl berücksichtigt.

Diese Änderungen, die vornehmlich auf Feedback von myheimat-Nutzern mit iPhone beruhen (vielen Dank an alle dafür!), ermöglichen sehr viel umfangreichere Anwendungs- und Interaktionsmöglichkeiten im Vergleich zur Vorversion. Die neue App hat ein deutlich verbessertes Nutzungserlebnis und macht einfach noch mehr Spaß!

Für alle Android-Besitzer: Noch etwas Geduld! Auch eine Version für Android ist bereits in Entwicklung.


myheimat.de App jetzt kostenlos im App-Store laden