Anzeige

Hafeneinfahrt ausgebaggert

Idyllische Stimmung am Timmendorfer Hafen (Insel Poel)
Insel Poel: Timmendorf | Das Wasser- und Schifffahrtsamt Lübeck hat dafür gesorgt, dass der Timmendorfer Hafen auf der Insel Poel wieder über eine ausreichende Wassertiefe verfügt. Wegen der Versandung musste die Hafeneinfahrt ausgebaggert werden. Die durchschnittliche Wassertiefe von 3.30 m soll jetzt gesichert sein.
An der Küste kommt es nach jedem Sturm zu Veränderungen, und besonders bei Sturmhochwasser bilden sich in den Bereichen der Mole verschiedene Strudel, die den Sand von den Stränden wegspülen und an anderen Stellen ablagern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.