Anzeige

Die Zeit heilt NICHT alle Wunden

Wann? 16.07.2013 20:00 Uhr

Wo? TuSch Trennung & Scheidung Frauen für Frauen e.V., Kreuzstraße 12, 85049 Ingolstadt DEauf Karte anzeigen
Ingolstadt: TuSch Trennung & Scheidung Frauen für Frauen e.V. | Jemanden zu verlassen oder verlassen werden ist ein Prozess; die Trennung selbst hat ihre Phasen...

Wer in einem Prozess oder in einer Phase "stecken bleibt" läuft Gefahr, sozusagen in einer Krise stecken zu bleiben, sich buchstäblich im Kreis zu drehen, zu verdrängen und sich ohnmächtig (ohne Macht!) zu fühlen.
Es ist, wie ein Pflaster auf einer unversorgten Wunde: "Darunter tut es weiter weh, auch wenn man es nicht sieht". So kann Heilung nicht stattfinden.
In diesem Vortrag geht es um die Heilung von Beziehungs- und Trennungsleid - jeder kann seinen Weg zur individuellen "Wundversorgung" finden, Auf-Lösung bewirken und Heilung von Verletzung, Enttäuschung, Wut etc. erfahren.

Veranstalter:
TuSch
Trennung und Scheidung
Frauen für Frauen e.V.
Vortrag im Bürgerhaus „Alte Post", Kreuzstraße 12, 85049 Ingolstadt
Referentin: Angelika Müller
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.