Anzeige

The Voice Kids 2019: Für Xaver geht ein Traum in Erfüllung 

Bei “The Voice Kids” können sie beweisen was sie drauf haben. Denn warum sollten Kinder ihr Talent auch verbergen? Mit der Castingshow können auch die Kleinen wie die Großen auf der Bühne stehen und singen. Xaver ist bei der siebten Staffel auch dabei.

Heute Abend läuft die zweite Folge der “Blind Auditions” von “The Voice Kids” im Fernsehen. Die Kinder im Alter von sieben bis 15 Jahren bekommen eine Bühne auf der sie zeigen können wie gut sie singen können. Die Coaches dürfen dabei gebannt zuhören und sich aussuchen, wer in ihr Team darf. Das Besondere an der Show ist, dass die Jury die Auftritte nicht sieht, sondern nur hört. Erst wenn sie auf den Buzzer drücken, dreht sich der Stuhl und sie können das Talent sehen. In der Jury sind dieses Jahr: Lena Meyer-Landrut, Stefanie Kloß, Mark Forster und The Boss Hoss. Werden sie für den kleinen Xaver auf den roten Buzzer hauen?

The Voice Kids 2019: Xaver und seine Lieblingsband

Der zehnjährige Xaver hört am liebsten deutschen Hip-Hop und performt auf der “The Voice Kids”-Bühne einen Song der Band “Deine Freunde”. Das ist auch die Lieblingsband von Xaver. Der aus Ingolstadt stammende Kandidat singt für die Coaches das Lied “Hausaufgaben”, ein aktuelles Thema für den Zehnjährigen, also. Nach seinem Auftritt wartet allerdings noch eine Überraschung auf ihn. Die drei Mitglieder von “Deine Freunde” kommen auf die Bühne und überraschen Xaver. Zu viert performen sie dann nochmal den Song der Band. Xaver freut sich sehr, er darf mit seinen Idolen auf der Bühne stehen und performen. Sicher ein unvergesslicher Moment. Ob die Coaches für den Zehnjährigen buzzern? Den Auftritt siehst du heute Abend bei Sat1 um 20.15 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.