Anzeige

Ilseder Volkslauf in Groß Ilsede der LG Peine am 29. Mai 2011

Ilsede: Sportplatz | Mit wackeligen Knien vom gestrigen Fitnesstraining ging es am 29.05.2011 frühzeitig ab in Richtung Groß Ilsede zum dortigen Ilseder Volkslauf der mittlerweile von der LG Peiner Land ausgetragen wird. Volles Programm war mal wieder angesagt, so hatte ich mich für den 3000m und den anschließenden 5000m Lauf angemeldet um so langsam wieder die richtige Wettkampfhärte zu erlangen. Als ich dort ankam war bereits viel los. Überall wurde noch aufgebaut, ausgebessert und erwartungsfroh gen Himmel geschaut, ob den das Wetter in diesem Jahr mal ausnahmsweise den Regen ausfallen läßt. Und es wurde ein schöner sonnig-warmer Lauftag. Vor der Startnummernausgabe war bereits eine Schlange von Abholern und Nachmeldern, also reihte ich mich dort entspannt und geduldig ein.
Schnell hatte man die ersten bekannten Gesichter erspäht und brav gegrüßt, Hermann Bosenick-Todt, Volker Hanebuth, Peter Lieser und Dirk Könnecker, der auch beide Strecken gemeldet hatte, mit Frau trafen dann nach und nach ein.
So um die 400 Laufbegeisterte hatten sich wieder eingefunden um auch in diesem Jahr teilzunehmen. Aufgrund der sehr sommerlichen Temperaturen, gab es eine ganze Reihe von Nachmeldungen, was beim Veranstalter sicherlich Freude auslöste.
Die Strecken führten durch waldiges Terrain sowie auf Feld und steinigen Wegen entlang und hatten die Bezeichnung "Crosslauf" vollauf verdient. Es war nicht einfach. Die Ausbeute aus den beiden Laufteilnahmen war ein 11:13 über die 3000m Strecke und eine 21:36 über die anschließende 5000m Strecke. Im 1. Lauf Gesamt 5. und im 2. Lauf Gesamt 10. Da der Veranstalter dummerweise eine Zehnerwertung statt der üblichen DLV 5er Wertung vorgezogen hatte, ergab das in der Endabrechnung einenj 2. und einen 3. AK Platz (M50). Der Veranstalter hat aber fest zugesagt im nächsten Jahr dann die üblicher AK-Klassen-Wertung einzuführen.
So fuhr ich dann zufrieden mit den tollen Laufzeiten und zwei Urkunden wieder heimwärts ins sonnige Lehrte um dort mit Quno einen kleinen Lauf durch die Feldmark zu machen.
3 1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.