offline

Alfred Platschka

1.222
myheimat ist: Igling
1.222 Punkte | registriert seit 15.01.2008
Beiträge: 74 Schnappschüsse: 10 Kommentare: 196
Folgt: 71 Gefolgt von: 71
vh, 3 Kinder; Hobbies: Geschichte, Archäologie; Genealogie, Tauchsport, Flugzeugtechnik, Web-design, Literatur, Natur, Reisen.
11 Bilder

Hist. Stoffersberg (Oberer Riedberg) bei Igling 8

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 26.02.2009 | 10045 mal gelesen

Koordinaten: _ 10 °48'16.44"O ( Östlicher Länge), 48 °03' 7.35"N (Nördlicher Breite) - in Google-Earth Erste Hinweise auf einen historischen Platz am Stoffersberg gab der Unter-Iglinger Dorf-Pfarrer Innozenz Wolfmüller (*06.02.1765; † 13.04.1834) - ehem. Schlosskaplan der Freiherrn von Donnersberg (*), in einem ungedruckten Manuskript des oberen Donaukreises in 1929). Hier vermerkt er u.a. erstmals den "Stofer- oder...

19 Bilder

U-Boot Gedenkstätte (Kiel-)Heikendorf-Möltenort sowie und Marinedenkmal (Kiel-LaBoe) 10

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Heikendorf | am 26.09.2010 | 7330 mal gelesen

Heikendorf: UBootdenkmal | besinnliche Gedanken zu historischer Stätte und Gedenken... siehe auch unter der offiziellen website - Link: http://www.ubootehrenmal.de/de/index.htm und http://de.wikipedia.org/wiki/Marine-Ehrenmal_Laboe http://www.deutscher-marinebund.de/geschichte_me.htm Herrlicher Panormasichtenauf folgendem...

42 Bilder

Auf den Spuren der Geschichte im Raum Landsberg im 20.Jhdt.: 5

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 07.04.2010 | 6538 mal gelesen

Landsberg am Lech: Welfenkaserne | „Tod und Leiden mahnen zum Frieden ! (Militärpfarrer Wolfgang Schulz in seiner Ansprache am 11.Mai 1984) Auf den Spuren der Geschichte im Raum Landsberg im 20.Jhdt.: Unter diesem Motto hatte der Historische Verein Landsberg/Lech unter der Leitung der Präsidentin – Frau Knollmüller, zu einer Informationsfahrt am 17.03.2010 geladen, nachdem bereits ein vorheriger Termin im Februar bereits restlos ausgebucht war. Ziel war...

16 Bilder

Die "Staufer-Dynastie" und deren Einfluss am Lechrain" (Hochmittelalter; 12.-13.Jhdt. n.Chr.) 9

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 18.03.2010 | 3715 mal gelesen

Das schwäbische Adelsgeschlecht beeinflusste die Zeit des Hochmittelalters (11./12.Jhdt) entscheidend mit. Friedrich von Büren († 1053) gründete das Kloster Lorch im Schwäbischen Remstal als Grablege der Familie. Durch seine Ehe mit der elsässischen Grafentochter Hildegard kommt die Familie zu Besitz im Elsaß. Ihr gemeinsamer Sohn - Friedrich I. wird 1079 vom "Salier"- König Heinrich IV. zum Herzog von Schwaben ernannt und...

16 Bilder

„Die Ofnet-Höhlen“ am Riegelberg/Donau-Ries 8

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 23.12.2009 | 3297 mal gelesen

(Landkreis Donau-Ries; Gemeinde Holheim; Reg.Bezirk Nördlingen) Koordinaten: __ 10°27'1.54"E ( Östlicher Länge), n Google-Earth 48°49'5.53"N (Nördlicher Breite) Südwestlich von Nördlingen an der B466 Nördlingen-Neresheim, ca. 2km nach Holheim bei km 79,1 der B466 liegen die Ofnet-Höhlen, einem steinzeitlichen Fundplatz aus dem Übergang von der Mittel-Steinzeit (Mesolithikum) zur Jung-Steinzeit (Neolithikum) - ca....

21 Bilder

Augsburg - "Kastelle - römisches Ursprungserbe" 8

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Augsburg | am 18.01.2011 | 2946 mal gelesen

Augsburg: Römercastell | Römerlager Augusta Vindelica (Augsburg/Oberhausen und Augsburg-Altstadt) Keltische Siedlungsperiode: Augsburgs Geschichte beginnt vor über 2000 Jahren. Ursprünglich besiedelt war der Augsburger Raum von den Kelten, bereits in der „Hallstattzeit“ (ab 730 v.Chr.) Viele Entdeckungen, Gräber und Besiedlungsfunde zeugen von diesem „Goldenen Zeitalter“, aufgrund der zahlreichen Grabbeigaben. In der darauffolgenden Laténezeit...

8 Bilder

Heinrich d. Löwe und Landsberg/Lech (850Jahre) 1

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 07.01.2009 | 2808 mal gelesen

„Heinrich der Löwe“ (*1129-†1195 in Braunschweig) Leben als Adeliger, Rebell & Städtegründer (850 Jahre Gründung Landsberg/Lech): Selten verlief das Leben einer mittelalterlichen Person so kontrovers, wie die des „Heinrich der Löwe“. Sein Leben war geprägt bereits durch den schwelenden Konflikt seiner Familie – der (jüngeren)Welfen - contra den Staufern, die die deutsche Kaiserherrschaft von 1138 – 1254 lenkten. Der über...

7 Bilder

Mammutheum - Siegsdorf 4

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 08.06.2008 | 2794 mal gelesen

Es begann mit einem Knochen...... Bernard Raymond von Bredow (1975) 16 Jahre alt, kauft sich vom Taschengeld Material und konstruiert ein Metallsuchgerät. Zusammen mit seinem 10 jährigen Freund sucht er mit diesem Gerät den Bach von Siegsdorf in Oberbayern nach Gold ab. Nördlich des Ortes, im Gerhartsreiter Graben, stößt Bredow am 11. Oktober plötzlich auf einen seltsamen Schatz: Ein Knochen ragt aus dem lehmigen Boden des...

28 Bilder

Antike Handels-/Fernstrasse – „Via Claudia Augusta“ 5

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Füssen | am 25.07.2010 | 2787 mal gelesen

Füssen: Kloster St. Mang | Geschichte und Bedeutung der ehemaligen Römerstrasse: Mit der Expansion des römischen Weltreiches vor 2000 Jahren nach dem Norden über die Alpen, wuchs auch die Notwendigkeit einer entsprechenden Versorgung, um die eroberten Gebiete an das Mutterland Italien anzuschließen. Die Via Claudia Augusta hatte daher neben ihrer politischen, auch eine wirtschaftliche Bedeutung, und wurde vor allem auch in den späteren Jahrhunderten ...

12 Bilder

Die Römersiedlung am Auerberg - 7

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 11.07.2009 | 2358 mal gelesen

Welcher Wanderer und/oder Ausflügler vermutet auf diesem Berg „historische Spuren“ ? Sieht jemand von der Aussichtsplattform dieses herrlichen Ausflugsortes bietet sich ihm vorerst ein aussergewöhnliches Alpenpanora. Dies hatten Menschen unserer Vergangenheit nicht nur wegen der Aussicht so gesehen.... Der kegelförmige Auerberg - eine Erhebung im Alpenvorland an der Grenze zwischen den Regierungsbezirken Oberbayern und...

16 Bilder

Lebendiges Mittelalter - Burg Hochosterwitz 5

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 02.07.2010 | 2232 mal gelesen

Sankt Georgen am Längsee (Österreich): Hochosterwitz | "Region: St. Veit/Glan/ " (Landkreis Kärnten; Reg.Bezirk St. Veit/Glan-Land/ n, Gmd.: St. Georgen/Längsee) Koordinaten: - in Google-Earth) 14°27'10.62"E ( Östlicher Länge), 46°45'21.43"N (Nördlicher Breite) Nächstes: Burg Hochosterwitzer Ritterfest 23.07. bis 25.07.2010 Geographische Lage & Geschichte : Unweit der im Mittelalter gegründeten Stadt – St. Veit/Glan steht – östlich davon - inmitten auf einem 175 m...

12 Bilder

Kohlhunden - Römervicus/Römerbad 8

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Marktoberdorf | am 10.05.2009 | 2231 mal gelesen

Landkreis Ostallgäu; Reg.Bezirk Schwaben/Gmd.: Marktoberdorf; Koordinaten: 10°37'45.40"O ( Östlicher Länge). 47°45'4.47"N (Nördlicher Breite) - in Google-Earth)  Förderverein Römerbad Kohlhunden (Museum): Feste Öffnungszeiten - jeweils Sonntag 10-12°° (während des Winters nur nach voheriger telefonischer Absprache). Außerterminliche Führungen, z.B. für Schulklassen, Besuchergruppen etc... können vereinbart werden...

36 Bilder

Luxus und Dekadenz - Römisches Leben am Golf von Neapel 11

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 09.08.2009 | 2152 mal gelesen

Sonder-Ausstellung v. 07.Februar - 30. August 2009 (Archäologische Staatssammlung München) Unter diesem Motto findet eine zur Zeit laufende Ausstellung in München statt, mit dem Schwerpunkt über der angenehmen Seiten der römischen Patrizierschaft vor 2000 Jahren am Golf von Neapel. „Luxus ist ein süßes Gift“ sagte schon damals ein römischer Gelehrter – Valerius Maximus (1.Jhdt v.Chr. Bis 35n.Chr.). Durch die immense...

28 Bilder

Haitabu – die Wikingerstadt aus dem Mittelalter (9.-11.Jhdt) 9

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Busdorf | am 22.09.2011 | 2129 mal gelesen

Busdorf: Wikinger Museum Haitabu | Landkreis Schleswig-Flensburg; Gemeinde: Arensharde/Busdorf Koordinaten: - in Google-Earth Wikinger-Museum 54°29'49.50"N (Nördlicher Breite) 9°34' 9.51"E (Östlicher Länge), Wikinger-Siedlung 54°29'28.19"N (Nördlicher Breite) 9°34' 0.96"E (Östlicher Länge) Haithabu, (altnordisch Heiðabýr, aus heiðr = Heide, und býr = Hof; Dänisch Hedeby, lateinisch Heidiba) war als erste echte mittelalterliche Stadt in...

8 Bilder

Schwabmühlhausen im frühen Mittelalter (Merowinger-Epoche) 2

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Langerringen | am 23.05.2010 | 2128 mal gelesen

Langerringen: Schwabmühlhausen | "Region: Augsburg/Land - Schwabmühlhausen" (Landkreis Oberbayern; Reg.Bezirk Augsburg-Land/ Schwaben, Gmd.: Langerringen/Schwabmühlhausen) Koordinaten: - in Google-Earth) 10°46'11.52"E ( Östlicher Länge), 48° 6'17.83"N (Nördlicher Breite) Geschichte: Erstmals urkundlich erwähnt mit dem Namen "Mulinhausen" wurde der Ort im 11. Jhdt. n.Chr. und war ursprünglich (12. und 13. Jahrhundert) im Besitz des Ortsadels der...