Anzeige

Turnverein von 1884 Ichenhausen e. V.

Gau-Kinderturnfest 2012
 
Volleyball-Herbstturnier auf 3 Spielfeldern
Bereits seit über 125 Jahren existiert der Turnverein von 1884 Ichenhausen e. V. Mit knapp 900 Mitgliedern ist er der größte Verein in unserem Städtchen. Durch heute oft viel sitzender Tätigkeit ist Sport ein wichtiger Ausgleichsfaktor. Die Menschen haben heute immer mehr Freizeit. In sportlicher Tätigkeit finden die Menschen Freude und Entspannung, aber auch Mittel zur Erhaltung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Sport dient nicht nur der Leistung und Blick auf Rekorde, sondern fördert auch die Beziehung der Menschen untereinander. Der erste Turnhallenbau in Ichenhausen war im Jahre 1913. Mit der Erstellung der Dreifachturnhalle im Jahr 1988, 104 Jahre nach der Gründung des Vereins, konnte ein erheblich verbessertes Trainings- und Wettkampfangebot für unsere Sportler angeboten werden, was mit einem starken Aufschwung verbunden war.

Sowohl der Breitensport, als auch der Leistungssport wird angeboten. Der Grundstock des TVI ist die Turnabteilung mit ihren diversen Unterabteilungen wie Eltern-Kind-Turnen für unsere Jüngsten, dem Vorschulkinderturnen, Kinderturnen, dem Mädchen- und Bubenturnen. Weitere Sparten der Turnabteilung ist die Mädchentanzgruppe, Frauen-Gymnastik incl. Step-Aerobic, Gymnastik für Frauen/Männer, dem Mädchen-Leistungsturnen und dem Leistungsturnen Jugend/Frauen/Männer. Mit den Leistungsturnern/innen sind wir auch auf Wettkämpfen unterwegs wie Gauturnfeste, dem nur alle 5 Jahre stattfindenden Deutschen Turnfest oder dieses Jahr auch an der Kinderolympiade.
Nicht nur für die Kinder hat der TVI vieles zu bieten. Gut besucht sind auch die Gruppen der Senioren- und Wirbelsäulengymnastik zum Erhalt der körperlichen und geistigen Gesundheit unserer sowohl jüngeren, als auch älteren Mitbürger. Gezielte Wirbelsäulengymnastik, Rückenschulung, Kräftigung des Beckenbodens, allgemeines Muskel- und Konditionstraining und Dehnübungen werden hier trainiert.
In der Leichtathletik (Trainings- und Startgemeinschaft LG Donau-Günz) konnten die Geher beachtliche Erfolge aufweisen. Highlights waren hier diverse Senioren-Europa- und Weltmeisterschaften, sowie mehrmalige Teilnahmen am New-York-City-Marathon mit jeweils ca. 38.000 Startern.

Unsere einst sehr erfolgreichen Faustball- und Prellballabteilungen (mehrere bayerische und süddeutsche Meistertitel sowie gute Platzierungen bei deutschen Meisterschaften) existieren nicht mehr.

Als besondere Abteilung muß die Koronarsportgruppe des TVI hervorgehoben werden. Unter ständiger Beobachtung eines Arztes werden hier durch einen speziell geschulten Übungsleiter Leistungsübungen zur richtigen Selbsteinschätzung bei Herzerkrankungen abgehalten. Das Angebot der Herzgruppe stellt für Ichenhausen und Umgebung einen wichtigen Faktor im Reha- und Gesundheitssport dar.

Die Badmintonabteilung, gegründet 1956, erhielt ganz aktuell weitere Spielfelder um dem Spielerzulauf gerecht zu werden. Badminton wird mit einem Federball als Einzel oder Doppel gespielt. Es ist ein turniermässiges Federballspiel, ein echter Leistungssport und eine der schnellsten und anstrengendsten Sportarten überhaupt. Auch hier über bereits unsere Kinder.

Vor 25 Jahren wurde die Volleyballabteilung neu aufgebaut. Auch hier wird vom Kindesalter an das Volleyballspiel gelehrt. Die Erwachsenenmannschaft spielt in einer Hobbyrunde als Mixmannschaft. Alljährlich im Oktober wird das ganztägige Herbstturnier abgehalten, dieses Jahr das 20.-mal mit Mannschaften aus Kempten, Jsny, Augsburg, München, Nürnberg und dem Breisgau. Bei schönem Wetter im Sommer sind wir immer wieder mal im Ichenhausener Stadtbad auf den Beachfeldern anzutreffen.

Die Jongliergruppe „Smarties“ wurde vor 19 Jahren gegründet. Bälle, Keulen, Ringe und Diabolos kommen hauptsächlich zum Einsatz. Ein weiteres Feld bilden hier Bühnendarstellungen u.a. auch mit Schwarzlicht.

Das Einradfahren für Kinder dient dem Gleichgewichtssinn, nicht nur seitlich sondern auch nach vorne und hinten. Die Einradkinder sind fester Bestandteil bei TVI-Veranstaltungen wie Kinderfaschingsball, Kindernikolausfeier und teilw. ehrenamtlich öffentlichen Auftritten o.ä.

Präsenz zeigt der Turnverein Ichenhausen mit seiner inzwischen renovierten aber gut erhaltenen, bereits im Jahre 1890 geweihten Fahne bei Fahnenabordnungen an öffentlichen Veranstaltungen wie Stadtfest, kirchlichen Festen, Vereinsjubiläen usw.

Jedem Interessierten steht unsere Homepage unter www.tv-ichenhausen.de zur Verfügung. Hier werden alle Gruppierungen, auch mit diversem Bildmaterial, vorgestellt incl. der jeweiligen Trainingsstunden. Jede Abteilung des TVI bietet für noch nicht Entschlossene einen Schnupperbesuch an.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 17.11.2012
1 Kommentar
20.285
Tanja Wurster aus Augsburg | 05.11.2012 | 16:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.