Anzeige

Zwei Kindergärten auf dem Kürbisfeld

Da war etwas los. Der Storchennest-Kindergarten und der Wilhelm-Busch-Kindergarten aus Ichenhausen waren auf das Kürbisfeld von Familie Kempfle eingeladen. Jeder durfte einen Kürbis mit nach Hause nehmen. Und wie man sieht, fand so maches Kind auch noch Kartoffeln und Gelbe Rüben. Die Kürbissuppe schmeckt dann um so besser.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.