Anzeige

Leonhardiritt in Ichenhausen

60 Jahre Leonhardiritt war Anlaß, sich etwas Besonderes auszudenken. Die Segnung der Pferde sowie der Umritt durch die Stadt waren diesesmal an einem Samstag. Zuerst dachte ich,es wären mehr Pferde unterwegs als Menschen, aber als der Umzug startete sah dies ganz anders aus. Viele Menschen waren an diesem Samstag nach Ichenhausen gekommen und sahen eine Menge Pferde und viele schöne Gespanne. Um 19 Uhr gab es eine Messe zu Ehren des Heiligen Leonhards.Anschließend wurde in der Jahnhalle ein Film über den Umzug sowie Bilder von den Anfängen des Leonhardirittes Ichenhausen bis ins Jahr 2009 gezeigt. Auch die Goislschnalzer aus unserer Stadt hatten es "krachen" lassen.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.