Anzeige

Seefest Inheiden - zum 53.

Hungen: Seefest | (Online-Redaktion Heuchelheim/Mittelhessen)

Einmal mehr war das 53. Inheidener Seefest ein Publikumsmagnet.
Vom Festbeginn am Freitag (04.08.2017) bis zum Ende am Dienstag
(07.08.2017) war der diesjährige Event einmal mehr ein weiteres
Highlight in der mehr als ein halbes Jahrhundert alten Festgeschichte.

Beginnend mit der freitäglichen YOU FM-Discoparty, in der das Festzelt
erstmals restlos ausgebucht war, setzte sich dieser Besuchertrend an
den weiteren Seefesttagen fort.

Der absolute Höhepunkt war einmal mehr der Samstag und hier besonders
das zwanzigminütige Höhenfeuerwerk. Eingestimmt wurde man ab 21 Uhr durch
die Korsofahrten der beleuchteten Segelboote. Nach einer Dreiviertelstunde
waren dann die Fackelschwimmer der DLRG-Ortsgruppe Butzbach an der Reihe.

Um viertel nach zehn begann dann das phantastische Spektakel des
Höhenfeuerwerks. Dieses wurde durch einen kurzen Böller eingeleitet.
Danach waren der Illumination durch das Feuerwerk und den Beifalls-
bekundungen des zahlreichen Publikums keinerlei Grenzen gesetzt.

Von drei künstlichen Inseln inmitten des Sees gen Abendhimmel
startete das Großereignis.
In den winzigen Pausen innerhalb der einzelnen Feuerwerkssequenzen
dachten einige Zuschauer, dass das Pyrotechnikschauspiel bereits beendet
sei - doch weit gefehlt!

Für die weitere Festfreude sorgte dann bis in die frühen Morgenstunden
die Bockband im Festzelt. Mit ihren hervorragenden älteren und aktuellen
Coversongs begeisterten sie ein vollbesetztes Zelt.

Der Sonntagskracher war Jürgen Drews mit seiner Band.

Abgerundet wurde das rundum gelungene Seefest in Hungen-Inheiden
duch den montäglichen Frühschoppen mit der Partyband Holidays.

Für die Sicherheit an allen Festtagen sorgten einmal mehr die Polizei,
die Feuerwehr, die Ordnungspolizei Hungen, das Deutsche Rote Kreuz
und der um auswärtige Helfer aufgestockte Freiwillige Polizeidienst
der Stadt Hungen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.