Anzeige

Sächsische Schweiz – Ein Jahr zuvor

Hohnstein: Amselfall | Sächsische Schweiz – Ein Jahr zuvor
Tag 3

Heute ist der Regenschirm wieder unser Begleiter.
Der Weg führt uns durch das schöne Elbsandsteingebirge von der Bastei nach Rathewalde.
Vorbei an der bizarren Felslandschaft geht unsere Wanderung zum Grünbach, Amselgrund und Amselfallbaude.
Vorbei an einem schönen Brunnen, direkt an den Hang gebaut.

Nach dem Regen hat Antje wieder ihr Pilze-Radar aktiviert und wird fündig.
Ich sehe gar nichts.
Sie springt über den Grünbach und hat einen riesigen Steinpilz in der Hand.
Was für ein Oschi.

Nach dem Amselfall geht es weiter zum Amselsee und zum Kurort Rathen.

Der leckere, gebratene Pilz rundet abends einen schönen Tag ab.
1
2
1
2
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
37.724
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 03.08.2019 | 13:51  
3.200
Wolfgang Schulte aus Hagen | 04.08.2019 | 11:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.