Anzeige

SPD Mehrum Wurstessen

Am Freitag den 1. November fand zum 44. Mal das traditionelle Wurstessen der SPD Ortsabteilung Mehrum statt. Der 1. Vorsitzende Jens Böker begrüßte voller Freude die gut gelaunten Mehrumer.
Landschlachter Kirchner sorgte bei gut 65 SPD Mitgliedern, Anhängern und Freunden der SPD für große Gaumenfreude. Neben der klassischen Wurstplatte, auch bekannt als Schlachteplatte, mit Leber-, Rot-, Knackwurst und Mett wurden auch Gurken und verschiedene Käsesorten mit frischem Brot und Brötchen aus Mehrum angeboten. Dazu gab es leckere Getränke. Neben dem Essen und Trinken stand aber auch ein Novemberabend in gemütlicher Atmosphäre im Vordergrund. Ein großer Dank geht an alle Helferinnen und Helfer, die den Auf- und Abbau besorgten und sich um Essen und Getränke kümmerten, besonders auch für den herbstlichen Tischschmuck!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.