Anzeige

Die Ohren im Getreidefeld.

Noch finden bei uns die Rehe Schutz und gute Äsung in Getreidefeldern.
Die scheue Tiere sind gut versteckt und manchmal nur die Ohren und das Geweih der Rehböcke sind zu sehen.
Aber bald ist mit der Ruhe vorbei - Erntezeit !
7 25
4 18
1 14
1 18
1 14
16
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
26.640
Andreas Köhler aus Greifswald | 09.08.2013 | 13:11  
16.326
Nicole Käse aus Wunstorf | 09.08.2013 | 13:29  
10.432
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 09.08.2013 | 13:48  
29.928
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 09.08.2013 | 15:48  
10.066
R. S. aus Lehrte | 09.08.2013 | 16:37  
43.076
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 09.08.2013 | 17:30  
11.502
Wunibald Wörle aus Eresing | 09.08.2013 | 19:34  
67.853
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 09.08.2013 | 20:33  
17.460
Armin Köhler aus Rauschenberg | 09.08.2013 | 22:38  
2.428
Malgorzata Gawron aus Lüdenscheid | 10.08.2013 | 10:04  
18.365
Fred Hampel aus Fronhausen | 11.08.2013 | 09:32  
112.122
Gaby Floer aus Garbsen | 19.08.2013 | 10:09  
1.012
Lothar Biegemann aus Laucha an der Unstrut | 21.08.2013 | 18:51  
32.973
Günther Eims aus Sehnde | 21.08.2013 | 19:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.