Anzeige

Hessentag 2015: Bei "Natur auf der Spur" im Diorama

Wieder dabei: Der Waschbär hängt bei "Natur auf der Spur" ab.
Hofgeismar: Innenstadt | Das Hessentagspaar beim Hessentagtag in Hofgeismar bestand aus zwei Märchengestalten, nämlich Dornröschen und dem Prinz. Auch im Dioramazelt ging es märchenhaft zu: Neben Dornröschen waren dort der Froschkönig, Rotkäppchen und Rapunzel anzutreffen.
Nicht mehr in der Ausstellung vertreten war der sonst übliche Stand zum Thema Hirschkäfer, wo man sich über die Lebensweise der seltenen Käfer informieren konnte und dazu aufgefordert wurde, Beobachtungen an Hessen-Forst zu melden. Dafür wurde erstmals zur Meldung von Feuersalamandern aufgefordert, die nicht ganz so selten und sehr auffällig sind.

Am 30.05.2015 drängten sich die Besucher zeitweise sehr dicht im Zelt, als ein Regenschauer die Hessentagsgäste vom Außengelände nach drinnen trieb.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
1.858
Wolfgang H. Zerulla aus Burgwedel | 08.02.2016 | 16:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.