Anzeige

DRK-Blutspendedienst in der Stadthalle Hofgeismar: Zwölf kamen zum ersten Mal zum Aderlass

Hofgeismar. 204 Blutspender, das ist die erfreuliche Bilanz der Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) beim Oktobertermin in der Stadthalle Hofgeismar.
Neben dem Team des DRK-Blutspendedienstes aus Kassel waren auch 28 ehrenamtliche Rotkreuzler aus Hofgeismar und Carlsdorf für die Blutspender im Einsatz.
Mit zwölf Erstspendern konnte erfreulich viel Nachwuchs gewonnen werden. Aber auch treue Mehrfachspender wurden ausgezeichnet: für die 125. Blutspende Karl-Heinz Gerland (Hofgeismar), Kathrin Böttcher aus Liebenau für die 25. Spende sowie Simone Podde und Peter Seidl (beide Hofgeismar) und Daniela Finger aus Beverungen für den jeweils 10. Aderlass.
Die nächste Blutspende in Hofgeismar findet 11. Dezember 2012 statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.