Anzeige

DRK-Blutspende in Gottsbüren: Geänderte Zeiten

Hofgeismar. Am Donnerstag den 12. Juli veranstaltet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Gottsbüren zusammen mit DRK-Blutspendedienst von 16:00 Uhr bis 20:30 Uhr einen Blutspendetermin im Dorfgemeinschaftshaus.
Ungefähr ein Stunde dauert die Blutspende samt ärztlicher Untersuchung und dem anschließenden Imbiss, den die Gottsbürener Rotkreuzler servieren.
Einen besonderen Anreiz hält der Blutspendedienst bereit: jeder Blutspender der einen Erstspender mitbringt, bekommt einen praktischen Rucksack geschenkt.
Blut spenden dürfen gesunde Erwachsen bis zum Alter von 71 Jahren (Erstspender bis 65).
Die Spender werden gebeten, ihren Personalausweis und, soweit schon vorhanden, ihren Blutspenderausweis mitzubringen.
Weitere Informationen rund um die Blutspende finden Sie unter www.Blutspende.de oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800-1194911.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.