Anzeige

Badeseen in Bayern - Der Untreusee in Hof

Hof: Hof Umgebung | Einer der wohl bekanntesten Badeseen in Deutschland ist der Untreusee in Hof. Dieser See gehört ebenfalls zu den größten Badeseen in Oberbayern. Wenn ich nicht so weit vom Untreusee entfernt wohnen würde, wäre es bestimmt ein Highlight bei der Freizeitgestaltung, da der Badesee nicht nur außergewöhnlich sauber ist, sondern auch mit allerlei anderen Aktivitäten aufwarten kann.

Die Sauberkeit im Badesee lässt sich aufgrund der Bewertung über die Wasserqualität mit der Note 1, als sehr hygienisch und dreckfrei bezeichnen.

Neben dem Badesee an sich, gibt es außerdem Liegewiesen und einen großen Spielplatz für die kleinen Schwimmer, direkt am Seeufer. Auch für Sportmöglichkeiten ist gesorgt. Schwimmen, Segeln, Surfen, Treetboot fahren und Angeln können direkt am Wasser betrieben werden, während Beachvolley-Ball, Basketball, Minigolf und Klettern auf der jeweiligen Anlage ausprobiert werden können.

Für Wanderlustige gibt es auch einen Rundwanderweg, welcher 6 km lang ist und sich bei Spaziergängern und Joggern großer Beliebtheit erfreut. Für die etwas Faulen unter euch gibt es auch noch eine Abkürzung die nur 4,4 km lang ist und auf mehreren Brücken über die verschiedenen Inseln im Bayerischen Badesee führt.

Wart ihr schon mal am Untreusee in Hof?
Wenn ja, wie hat es euch gefallen?

Quelle: (Landkreis-Hof.de)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.