Anzeige

Gemeinsames „Anradeln“ auf dem DonauTäler 

Anradeln 2018 (c) Joachim Lutz
Weißenhorn: Anradeln 2019 | Radsaison 2019 wird am 13. April in Weißenhorn eröffnet

Langsam aber sicher macht er sich bemerkbar, der Frühling. Höchste Zeit, das Rad aus dem Winterschlaf zu holen und flott zu machen. Rund fünf Monate vor dem Donautal-Radelspaß, dem größten Genussradeltag in Schwaben, startet das Schwäbische Donautal in das neue Radljahr. Bei einem gemeinsamen Anradeln auf dem DonauTäler eröffnen die Tourismusorganisationen Dillinger Land e.V., Regionalmarketing Günzburg GbR, die Stadt Weißenhorn und der Landkreis Neu-Ulm gemeinsam mit dem Premiumpartner erdgas schwaben offiziell die Radsaison 2019. Am 13. April können Radbegeisterte an einer geführten Radtour ab Weißenhorn auf dem DonauTäler teilnehmen. Start ist um 13 Uhr auf dem Kirchplatz in Weißenhorn. Die 32 Kilometer lange Rundtour führt auf dem Radweg der Bayerisch-Schwäbischen Roth nach Gannertshofen und weiter über die Klosterweiher- und Biberspuren-Runde des Landkreises Neu-Ulm zum idyllischen Mühlweiher in Nordholz. Nach einer kurzen Trinkpause geht es weiter über Christertshofen auf dem „DonauTäler“ zum Prämonstratenserkloster Roggenburg. Nach einer Kaffeepause und einer kostenlosen Führung durch die Klosterkirche und das Kloster wird gegen 17.30 Uhr die Rückfahrt angetreten. Hobbyradler und Radelspaß-Fans sollten sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen und sich schon mal für den 8. September „warm“ radeln. Der erste 4 Sterne-Premium-Radweg in Bayerisch-Schwaben, der nahezu alle Flusstäler der Region verbindet, ist Grund genug, gemeinsam in die Pedale zu treten und die Region CO²-frei zu erfahren.

Um die Veranstaltung entsprechend planen zu können, bitten die Veranstalter bis Freitag, den 5. April 2019, um Anmeldung unter 07325-9510110 oder per Mail an tourismus@donautal-aktiv.de.
Wichtiger Hinweis: Teilnahme auf eigene Gefahr, keine gesperrten Strecken.
Teilnahmevoraussetzungen: Verkehrssicheres Fahrrad und Helmpflicht.
Start: 13.00 Uhr am Kirchplatz in Weißenhorn
Mehr Infos zum 4 Sterne-Premiumradweg unter www.donautaeler.com.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.