Anzeige

Haubenlerchen in Hildesheim - und diesmal waren es nicht nur zwei

Wann? 22.01.2011 15:00 Uhr

Wo? Parkplatz, Hildesheim DEAuf Google Maps anzeigen
Haubenlerche
Hildesheim: Parkplatz | Schon vor einem Jahr habe ich Bilder der Haubenlerche hier eingestellt. Als ich im Sommer nach ihnen Ausschau hielt, war keine einzige dort zu sehen. Gestern nun bin wieder einmal an derselben Stelle vorbeigekommen und hatte Glück, schon auf der Zufahrtsstraße zum Baumarkt habe ich sie im Vorbeifahren entdeckt, unscheinbar und kaum beachtet liefen und flogen zu meiner Freude dort ungefähr acht Haubenlerchen futtersuchend umher. Leider ist es nicht möglich, mehrere auf einem Bild zu zeigen, da sie im vertrockneten Gras aus einiger Entfernung schon mit bloßem Auge kaum zu erkennen sind, geschweige denn auf einem Bild. Nur, wenn sie sich bewegen, werden sie überhaupt wahrgenommen und von vielen wegen der ähnlichen Größe und Farbe wohl für Spatzen gehalten - und das ist auch gut so.

Nachdem ich einige Bilder gemacht und meine Kamera schon wieder verstaut hatte, setzte sich eine Haubenlerche nur ein paar Meter von mir entfernt auf die höchste Stelle eines vor dem Baumarkt ausgestellten Gartenkamins. Ganz vorsichtig holte ich meine Kamera also wieder zum Vorschein und konnte noch einige Nahaufnahmen machen, bevor sie wieder davonflog.

Gerade weil man die Haubenlerche hier nur sehr selten sieht und der Bestand laut Wikipedia in Westeuropa stark gefährdet ist, möchte ich sie hier noch einmal vorstellen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Haubenlerche
5
2
1 4
2 4
1 3
2
4
4
1
3
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
23.186
Karola M. aus Peine | 23.01.2011 | 16:44  
16.154
Wolfgang H. aus Gladenbach | 23.01.2011 | 20:39  
32.670
Carmen L. aus Pattensen | 24.01.2011 | 18:43  
3.219
Irmgard Richter-Brown aus Springe | 24.01.2011 | 19:09  
32.670
Carmen L. aus Pattensen | 24.01.2011 | 19:44  
32.973
Günther Eims aus Sehnde | 27.01.2011 | 19:14  
32.670
Carmen L. aus Pattensen | 28.01.2011 | 16:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.