Anzeige

Ein besonderes Denkmal: Der Bugenhagen-Brunnen in Hildesheim

Links der Bugenhagen-Brunnen vor der Hildesheimer Andreaskirche
Hildesheim: Platz vor der Andreaskirche | An diesem Brunnen bin ich fast jedesmal, wenn ich in Hildesheim bin, achtlos vorbeigelaufen, doch er verdient es, dass man ihn sich einmal näher anschaut.

Ein Schild (Bild 3) klärt auf, was es mit dem Brunnen auf sich hat: "Zur Erinnerung an Reformator Johannes Bugenhagen, 1485 - 1558". Aha, ist ja interessant. Reformator? Da denkt man ja vor allem an Martin Luther. Bugenhagen war Luthers Zeitgenosse; die beiden waren enge Freunde.
Wenn man sich etwas mit Bugenhagens Lebensgeschichte befasst, beginnt man zu staunen und fragt sich, warum er eigentlich nicht viel berühmter ist. Bedingt durch sein relativ langes Leben hinterließ er in ganz Norddeutschland seine deutlichen Spuren und war ungeheuer produktiv. Es lohnt sich, das alles einmal nachzulesen!

Der Bugenhagen-Brunnen ist ein würdiges Denkmal für einen würdigen Menschen, wie ich finde.

Weitere Infos:

Wikipedia-Info Johannes Bugenhagen
MyHeimat-Beitrag über den Bugenhagenbrunnen:
http://www.myheimat.de/hildesheim/kultur/der-bugen...
Wikipedia-Info Bugenhagenbrunnen
5
3 6
6
6
6
7
6
7
3 6
7
1 7
6
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
27.508
Heike L. aus Springe | 20.10.2013 | 17:09  
42.340
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 20.10.2013 | 17:30  
27.857
Shima Mahi aus Langenhagen | 20.10.2013 | 17:53  
27.508
Heike L. aus Springe | 20.10.2013 | 21:01  
8.786
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 22.10.2013 | 07:21  
27.508
Heike L. aus Springe | 22.10.2013 | 21:25  
8.760
Claudia L. aus Knüllwald | 24.10.2013 | 13:00  
27.508
Heike L. aus Springe | 25.10.2013 | 22:22  
27.508
Heike L. aus Springe | 06.11.2013 | 21:52  
27.508
Heike L. aus Springe | 07.11.2013 | 07:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.