Anzeige

Der Dom zu Hildesheim - ein bedeutender Sakralbau Europas

Hildesheimer Dom, Südansicht. Foto: Helmut Kuzina
Hildesheim: Dom | Von 2010 an war der Hildesheimer Dom für viereinhalb Jahre wegen aufwändiger Bauarbeiten geschlossen. Seit dem 15. August 2014 ist er nach der umfassenden Renovierung wieder für Besucher geöffnet.

Zum Besuch der Stadt Hildesheim gehört selbstverständlich auch ein Termin im Dom, in einem bedeutenden Sakralbau Europas, der täglich von 10 bis 18 Uhr – ausgenommen die Gottesdienstzeiten – für Besichtigungen geöffnet ist.

Ein paar Fotos ermöglichen einen Vorher-Nachher-Vergleich mit dem früheren Aussehen von 2010, bevor das Weltkulturerbe für die Umgestaltung geschlossen wurde, und zwar unter

https://www.myheimat.de/hildesheim/gedanken/der-hi...

September 2017, Helmut Kuzina
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
4.629
Romi Romberg aus Berlin | 30.09.2017 | 11:54  
21.654
Kurt Battermann aus Burgdorf | 30.09.2017 | 17:48  
1.137
Wilhelm Heise aus Ilsede | 30.09.2017 | 18:57  
27.868
Helmut Kuzina aus Wismar | 30.09.2017 | 21:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.