Anzeige

Mit dem Fahrrad nach Hildesheim

Hier in Ruthe mündet die Innerste in die Leine
Hildesheim: St.-Andreas-Kirche |

Der Innerste Radweg von der Mündung bis Hildesheim.


Ganz gemütlich gegen den Strom radeln. Offiziell fängt der Radweg an der Mündung in Ruthe an. Bis Ruthe habe ich den Leine Radweg benutzt und schon einmal beschrieben. Nach Hildesheim bin ich bisher aber noch nie mit dem Rad gefahren.
Für meine gemütliche Tour hin und zurück hatte ich sechs Stunden von Koldingen aus eingeplant und eingehalten. Um 10 Uhr in der Früh ging es bei schönem Wetter los. Bis Ruthe war alles kein Problem. An der Mündung der Innerste ist ein schöner Rastplatz an dem es gute Informationen auf einer Schautafel gibt. Diese Tafeln sind auch unterwegs öfter aufgestellt und geben gut Auskunft über die Umgebung.
Bis auf Sarstedt, wo ich mich mehrfach verfahren hatte, ist der Weg nach Hildesheim gut ausgeschildert.
Fern ab vom großen Verkehr kann man die ganze Strecke in Ruhe genießen und ist zum Schluss überrascht plötzlich beim Hildesheimer Dom zu landen. Von dort bin ich dann zur St. Andreas Stadtkirche und die 364 Stufen hoch um einen Überblick aus 75 Meter Höhe von Hildesheim und Umgebung zu bekommen. Nicht Behinderten gerecht, aber es lohnt sich. Von dort habe ich meine kleine Stadttour zu Fuß fortgesetzt.
Auf dem mir zuvor unbekannten Hinweg hatte ich von Koldingen aus dann 2,5 Stunden gebraucht, der Rückweg war bei fast gleicher Strecke in 1,5 Stunden geschafft.
Zwei Stunden für Hildesheim sind für einen Kurzbesuch nicht viel, aber um die Sehenswürdigkeiten von außen zu fotografieren reicht es.

Den Weg werde ich jetzt öfter fahren um jetzt gezielt weitere Kenntnisse zu erlangen.

Hier zunächst ein paar Bilder.

Ich empfehle den Flyer der Internetseite

http://www.innerste-radweg.de
http://www.innerste-radweg.de/download/karte-inner...
http://www.innerste-radweg.de/download/flyer-inner...

http://www.myheimat.de/laatzen/freizeit/unterwegs-...

Über das Stadtmuseum im Knochenhauer-Amtshaus hatte ich schon einmal berichtet.

http://www.myheimat.de/hildesheim/kultur/das-stadt...
2
3
1
1
2
1
3
1
1
1
1
1
1 1
2
2
2
2
1
3
1 3
1
3
3
1 4
3
3 4
1
1
3
4
2
3
2
3
3
4
3
3
1
1 4
5
2
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
18.283
Basti Σr aus Aystetten | 18.09.2016 | 13:32  
20.424
Kurt Battermann aus Burgdorf | 18.09.2016 | 15:26  
15.864
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 18.09.2016 | 15:49  
60.766
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 18.09.2016 | 16:05  
20.424
Kurt Battermann aus Burgdorf | 18.09.2016 | 17:54  
56.283
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.09.2016 | 18:10  
38.983
Eberhard Weber aus Laatzen | 18.09.2016 | 18:18  
15.864
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 18.09.2016 | 18:44  
21.018
Katja W. aus Langenhagen | 19.09.2016 | 14:04  
20.424
Kurt Battermann aus Burgdorf | 19.09.2016 | 15:28  
15.864
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 21.09.2016 | 10:04  
4.150
Wilhelm Bauer aus Hannover-Südstadt | 27.09.2016 | 21:25  
8.564
Rainer Bernhard aus Seelze | 30.09.2016 | 16:23  
15.864
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 30.09.2016 | 18:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.