Beitrag weiterempfehlen

6 Bilder

Bunte Bahnhofstreppe in Stadtallendorf

Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 12.08.2020 | 21 mal gelesen

Stadtallendorf: Bahnhof | abgetreten. Die anderen Zeilen waren auf die Seitenflächen der Stufen geschrieben worden. Sie konnten dort bis zum Dienstagabend gegen 17:10 Uhr gelesen werden. Dann gab es ein kräftiges Gewitter, und der lang ersehnte Regenguss hat die Kreide weggewaschen. Der Kreidetext war eine günstige Idee, auf das Problem der Umweltzerstörung hinzuweisen. Im Gegensatz zu den Aufklebern, die zwei Nazis in großen Stückzahlen in der...