Stadtallendorf: Kultur

32 Bilder

Adventsmusik in der Martin-Luther-Kirche (2017)

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 07.12.2017 | 44 mal gelesen

Kirchhain: Martin-Luther-Kirche | Eine der schönsten Veranstaltungen im Advent ist die Adventsmusik am ersten Adventssontag in der Kirchhainer Martin-Luther-Kirche. Diese Kirche wird übrigens im Jahr 2018 ihren fünfzigsten Geburtstag feiern. "Alles, was mehr als drei Mal stattfindet, ist Tradition." pflegte man in der früheren Gemeinde von Dekan Hermann Köhler zu sagen. Bei der Adventsmusik in der Martin-Luther-Kirche braucht man darüber nicht zu...

20 Bilder

Gottesdienst zum Reformationstag in der Stadtkirche Kirchhain (2017)

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 07.12.2017 | 53 mal gelesen

Kirchhain: evangelische Stadtkirche | Einen schönen Gottesdienst mit Chor- und Orchesterbegleitung gab es am 31.10.2017 in der Stadtkirche von Kirchhain. Nach des Gottesdiensts bestand die Gelegenheit, sich eine von der Kirchengemeinde erstellte Lutherrose aus Körnern und Früchten aus der Nähe anzuschauen.

27 Bilder

Segnungsfest in der Kirchhainer Stadtkirche

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 07.12.2017 | 34 mal gelesen

Kirchhain: evangelische Stadtkirche | Am 2. Juli 2017 fand bei der Kirchhainer Stadtkirche ein Segnungsfest statt. Die Veranstaltung begann in der Kirchhainer Stadtkirche, wo sowohl ein Posaunenchor spielte als auch Pfarrer Rainer Wilhelm einen Auftritt als Martin Luther hatte. Anschließend folgte im Gemeindehaus ein Veranstaltungsteil, bei dem die Besucher aktiv werden konnten. Eigentlich hätte man die Angebote lieber draußen aufgebaut, aber leider war kein...

1 Bild

Foto des Monats Dezember im DIZ/Stadtmuseum Stadtallendorf: Weihnachtspost 1958

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 03.12.2017 | 47 mal gelesen

Das „DIZ – Stadtmuseum“ in Stadtallendorf zeigt in loser Folge Fotografien aus seinem umfangreichen Archiv. Das Foto des Monats Dezember 2017 führt uns in das Stadtallendorf Ende der 1950er Jahre. Das aktuelle Foto entstand in der Weihnachtszeit 1958 und ist somit 59 Jahre alt. Damals hieß die heutige Stadt noch „Allendorf“ ohne jeglichen Zusatz, so dass der Ort damals nur einer unter den vielen „Allendorfs“ in...

9 Bilder

Die Geisterjäger sind zurück...

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 18.11.2017 | 20 mal gelesen

Wenn etwas Seltsames in der Nachbarschaft passiert, wen ruft man dann? Natürlich die GhostBusters. Die findet man seit einiger Zeit auch im Spielwarenladen - als Playmobil-Figuren. Die folgenden Bilder zeigen die Miniaturausgabe der Geisterjäger. Beim Hersteller gibt es übrigens sehr gute Bilder der Figuren in hoher Auflösung. Früher gab es auch mal eine Gruppe von Jugendlichen, die zusammen mit einer Dogge auf Geisterjagd...

1 Bild

Die Zahnmedizin zu Gast am Main

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 11.11.2017 | 34 mal gelesen

Rund 7000 Fachbesucher beim Deutschen Zahnärztetag in Frankfurt Frankfurt, 11. November 2017. Anfang November wird Frankfurt am Main in jedem Jahr zum Zentrum der dentalen Welt: Der Deutsche Zahnärztetag findet in diesem Jahr wieder im Congress Center der Messe Frankfurt statt. Seine Vorträge, Präsentationen und Workshops richten sich an Zahnärztinnen, Zahnärzte und ihre Praxisteams. Das Kongress-Highlight und die...

1 Bild

Eine alte Stadtansicht von Schweinsberg im Marburger Land.

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 07.11.2017 | 59 mal gelesen

Foto des Monats im DIZ/Stadtmuseum Stadtallendorf Das DIZ – Stadtmuseum in Stadtallendorf zeigt in loser Folge Fotografien aus seinem umfangreichen Archiv. Das Foto des Monats November  2017 führt uns in den Stadtallendorfer Stadtteil Scheinsberg im Marburger Land. Das Foto stammt von einer zeitgenössischen Ansichtskarte aus den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts und zeigt Schweinsberg von Westen mit seiner alles...

38 Bilder

Nacht der Freiheit beim Fest zur Deutschen Einheit in Mainz

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Mainz | am 06.11.2017 | 21 mal gelesen

Mainz: Mainz | Am 2. und 3. Oktober 2017 wurde in Mainz der Tag der Deutschen Einheit gefeiert. In der Christuskirche gab es am Montagabend die Nacht der Freiheit, bei der es Auftritte von drumlet, Olga und Pierino, Colours of Gospel und der Frankfurt City Blues Band gab.

33 Bilder

Ökumenische Nacht der offenen Kirche in Kirchhain

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Kirchhain | am 04.11.2017 | 26 mal gelesen

Kirchhain: Kirchhain | Am Pfingstsonntag (4.6.2017) fand in der katholischen Kirche St. Elisabeth die erste ökumenische Nacht der offenen Kirche statt. Bei dem über fünf Stunden dauernden Programm wechselten sich unterschiedliche Musikbeiträge und Diskussionsrunden ab. Das Rahmenthema war die Erneuerung der Kirche, und auch die Besucher hatten die Möglichkeit, einen Beitrag zu leisten, in dem sie ihre Wünsche für die Zukunft an einer Pinnwand...

1 Bild

Stadtallendorfer Rhönradturner gelingt zweifache Titelverteidigung 1

Sina Schindler
Sina Schindler | Stadtallendorf | am 02.11.2017 | 41 mal gelesen

Beim hessischen Mannschaftslandesfinale können die Rhönradturnerinnen und Rhönradturner des TSV Eintracht Stadtallendorf erneut überzeugen In Offenbach-Bieber fanden am letzten Wochenende im Oktober die landesweiten Wettkämpfe im Rhönradturnen für dieses Jahr ihren Abschluss. Es folgt nun nur noch der Deutschland-Cup im November, an dem aber nur die Turnerinnen und Turner teilnehmen werden, die sich im Laufe des...

65 Bilder

Die Weltaustellung Reformation In Wittenberg - Teil 5

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Lutherstadt Wittenberg | am 31.10.2017 | 23 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Wittenberg | In der Altstadt Auch in der Altstadt fanden sich verstreut einzelne Angebote zur Weltausstellung. Der Stand der Kirche von Württemberg war ziemlich abseits gelegen, so dass man ihm beim Gang durch die Weltausstellung nicht unbedingt gefunden hat. Als Besonderheit gab es hier den horizontalen Garten mit horizontal wachsenden Bäumen an einer Hauswand. Die Diakonie zeigte verschieden für die Weltausstellung gestaltete Türen,...

50 Bilder

Die Weltaustellung Reformation In Wittenberg - Teil 4

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Lutherstadt Wittenberg | am 31.10.2017 | 15 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Wittenberg | Torraum 7: Kultur In Torraum 7 fand sich ein kleines Gebäude, welches aus Schuhputzkästen bestand. Innen drin konnte man sich verschiedene Geschichten dazu anhören. Eine über den Torraum verteilte Installation war "Reflecting Culture". Aus Lebensmittelboxen waren Gruppen von Säulendiagrammen zusammengebaut worden, welche man sich von alten Traktorensitzen aus anschauen konnte. Die Säulen wurden nachts beleuchtet, wobei die...

80 Bilder

Die Weltaustellung Reformation In Wittenberg - Teil 3

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Lutherstadt Wittenberg | am 31.10.2017 | 9 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Wittenberg | Torraum 5: Globalisierung | Eine Welt Wenn man an der Polizeistation vorbei den Torraum 5 betrat, kam man zuerst am Jubiläumszelt vorbei. Außer Stühlen befand sich nichts in diesem normalerweise geschlossenen Zelt, welches wohl nur für einige Veranstaltungen genutzt wurde. Einen bestuhlten Bereich gab es auch in der Exerzierhalle. Im anderen Teil der Halle befand sich die Ausstellung "Kirchengebäude und ihre Zukunft -...

44 Bilder

Die Weltaustellung Reformation In Wittenberg - Teil 2

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Lutherstadt Wittenberg | am 31.10.2017 | 20 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Wittenberg | Im Asisi-Panorama wurde Wittenberg zu Zeiten Luthers gezeigt, wobei die Szenen aus unterschiedlichen Jahren stammen. Daneben wurde ein Tagesablauf simuliert, der mit Tonaufnahmen unterlegt war, welche nacheinander die Szenen von rechts nach links vertonten. Martin Luther ist im Panorama an verschiedenen Stellen zu entdecken. Das Panorama "Luther 1517" ist übrigens schon seit dem 22. Oktober 2016 offen und wird nicht zum Ende...

35 Bilder

Die Weltaustellung Reformation In Wittenberg - Teil 1

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Lutherstadt Wittenberg | am 31.10.2017 | 21 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Wittenberg | Vom 20. Mai bis zum 10. September 2017 gab es in Wittenberg die Weltausstellung Reformation, mit der den 500 Jahre zurückliegenden Veränderungen für Kirche und Gesellschaft gedacht wurde. Für die Fahrt von Frankfurt nach Wittenberg gab es mehrere Möglichkeiten. Eine Möglichkeit war die Fahrt mit ICE 1537 bis Halle und von dort die Weiterfahrt mit einem Regionalzug der Linie RB80 (Halle - Wittenberg). ICE 1537 hatte nur...

100 Bilder

Die Lichtkirche auf der Weltausstellung Reformation in Wittenberg

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Lutherstadt Wittenberg | am 31.10.2017 | 24 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Wittenberg | Auf der Weltausstellung Reformation war auch die Evangelische Kirche von Hessen-Nassau vertreten, welche auf ihrer Ausstellungsfläche die Lichtkirche aufgebaut hatte und verschiedene Angebote dem Thema "Segen erleben" widmete. Die Lichtkirche ist eine preisgekrönte Konstruktion aus Acrylglas und Holz, welche schon auf den Landesgartenschauen in Bad Nauheim und Gießen, auf der Internationalen Automobilausstellung oder dem...

17 Bilder

Luther in Szene(n) gesetzt

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Bad Homburg vor der Höhe | am 29.10.2017 | 20 mal gelesen

Bad Homburg vor der Höhe: Bad Homburg | Die evangelisch-freikrichliche Gemeinde Bad Homburg zeigt in einer Ausstellung 16 Szenen aus dem Leben Luthers. An den Dioramen wurde über ein Jahr gebastelt. Bei der Szene, die Luther im Gewitter darstellt, kann per Fernbedienung ein Blitz ausgelöst werden, der sowohl durch aufblitzende Beleuchtung als auch eine passende Geräuschkulisse dargestellt wird. Die Besucher erhalten für den Gang durch die Ausstellung eine Mappe...

2 Bilder

Sammeltipp für den Herbst!

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 26.10.2017 | 48 mal gelesen

Frankfurt am Main, 25. Oktober 2016. Herbstzeit ist Bastel- und Sammelzeit: Aus Kastanien entstehen lustige Männchen, bunte Blätter werden zu dekorativen Collagen, Pilzliebhaber freuen sich nach ausgedehnten Waldausflügen auf ein leckeres Abendessen. Sammeln lohnt sich aber nicht nur für Bastelfans und Naturfreunde … Spätestens im Herbst macht es für gesetzlich Versicherte Sinn, einen Blick in ihr zahnärztliches...

6 Bilder

Im DIZ - Stadtmuseum Stadtallendorf: Geschichte einer jungen Stadt

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 24.10.2017 | 56 mal gelesen

Auch in diesem Jahr findet die Veranstaltungsreihe „Einblicke in die Geschichte einer jungen Stadt" ihre Fortsetzung, bietet die Stadt und ihre Geschichte doch eine große Fülle an Themen, die wir durch Vorträge, Filme und Veranstaltungen unseren Bürgerinnen und Bürgern näher bringen möchten. In unserem Dokumentations- und Informationszentrum (DIZ ) und Stadtmuseum als Erinnerungsort für die Schicksale von Menschen und als...

2 Bilder

Bessere Hilfe im Heim und zu Hause

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 21.10.2017 | 39 mal gelesen

Zahnärztliche Prophylaxe bei Pflegebedürftigen und Menschen mit Behinderungen verbessert Frankfurt am Main, 20. Oktober 2017. Gesetzlich krankenversicherte Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderungen können zukünftig zusätzliche präventive Betreuung durch Zahnärztinnen und Zahnärzte beanspruchen. Dazu gehören die Erhebung des Mundgesundheitsstatus, die Erstellung eines Planes zur individuellen Mund- und...

73 Bilder

Straßenmalerei in Neustadt am 23.08.2017

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Neustadt (Hessen) | am 18.10.2017 | 23 mal gelesen

Neustadt: Neustadt | Einige Aufnahmen zeigen die Reste vom Straßenmaler-Festival in Neustadt am vorangegangenen Wochenende. Viele Bilder sind trotz Begegnung mit zahlreichen Autoreifen noch gut erhalten.

8 Bilder

Kommunales Kino im Stadtallendorfer Volkspark

Sören-Helge Zaschke
Sören-Helge Zaschke | Stadtallendorf | am 13.10.2017 | 11 mal gelesen

Stadtallendorf: Heinz Lang-Park | Am 30. Juni 2017 gab es im Park eine Open-Air-Kino. Das war gut besucht, wobei das Wetter an diesem Tage auch günstig für die Vorstellung war.

1 Bild

Die Vorbereitungen für die „33. Matinee Gymnastik und Tanz 2017“ in der Herrenwaldhalle sind abgeschlossen

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 10.10.2017 | 32 mal gelesen

Die Vorbereitungen für die Matinee Gymnastik und Tanz, die am Sonntag, den 05. November 2017 ab 15:00 Uhr nun schon zum 33. Mal in der Herrenwaldhalle in Stadtallendorf stattfinden wird, sind abgeschlossen. Das Echo bei den Gruppen war gigantisch. Fast 40 Gruppen hatten sich für eine Teilnahme beworben. Die Organisatorin der Matinee Michaela Kittel organisiert diese Großveranstaltung und hat schließlich 30 Gruppen ausgewählt...

2 Bilder

Keine Chance der Karies!

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 05.10.2017 | 59 mal gelesen

Kooperationsvereinbarung von AOK Hessen und KZV Hessen zur Frühprävention   Je früher Eltern mit Ihrem Kind einen Zahnarztbesuch unternehmen, desto besser. Die Kosten für frühkindliche Untersuchungen bei Babys und Kleinkindern übernimmt nun auch die AOK Hessen seit dem 1. Oktober 2017. Die Deutschen Mundgesundheitsstudien der vergangenen Jahre zeigten bei Kindern eine Schieflage der Kariesverteilung. Diese...

1 Bild

Milchzahn-Mythen! Dichtung und Wahrheit zu einem wichtigen Thema

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 05.10.2017 | 60 mal gelesen

Mythos: „Karies bei Milchzähnen ist nicht schlimm – sie werden sowieso durch die bleibenden Zähne ersetzt.“ Die Wahrheit: Die Zahnkeime für die bleibenden Zähne sind bereits unter den Milchzähnen angelegt. Sind die Milchzähne bereits von Karies befallen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sich die Infektion auf die bleibenden Zähne überträgt. Mythos: „Kleine Kinder können nun mal ihre Zähne noch nicht richtig...